Kontakt / Impressum

  

  

   


Themenfeld Soziales Lernen


>> LITERATUR

>> DOWNLOADS

>> LINKS

>> GESETZLICHE GRUNDLAGEN



LITERATUR



"Sag mir mal ..." Gesprächsführung mit Kindern (4 - 12 Jahre)

Inhalt:

Für alle, die mit Kindern umgehen, ist es wichtig zu wissen, wie sie Gespräche mit ihnen richtig führen. Die international bekannte Psychologin und Kindertherapeutin Martine Delfos beschreibt Möglichkeiten, wie wir die Meinung von Kindern wirklich erfahren und Zugang zu ihrem Erleben finden, ohne sie zu manipulieren.
Wie kommen unsere Fragen bei den Kindern an, welche Antworten dürfen wir erwarten?
Wie sprechen wir mit ihnen über Trauer, Ängste, Fantasie, Sexualität?
Die Gesprächstechniken richten sich nach dem jeweiligen Alter des Kindes und der Gesprächsabsicht. Leicht verständlich und mit vielen Beispielen aus der Praxis ist dies das erfolgreichste Buch zur Kommunikation mit Kindern. Es wurde vollständig aktualisiert und bietet nun einen Extrateil zum Einfluss der digitalen Medien auf die Kommunikation mit Kindern.

Empfehlung für:

3 - 15 Jährige

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Martine F. Delfos

Verlag:

Beltz

Erscheinungsjahr:

2015 (10. überarbeitete und erweiterte Auflage)

ISBN:

978 - 34 07 85 75 52

Preis:

16,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Brutal daneben: Ratgeber Gewaltprävention für Schule und Jugendarbeit

Inhalt:

Welche Formen von Gewalt und Extremismus gibt es? Werden Jugendliche tatsächlich gewalttätiger? Welche Gegenstrategien wurden bisher gefahren und welche von ihnen versprechen Erfolg? Im Praxisteil hat die Autorin wertvolle Tipps für den Umgang mit Gewalt und Extremismus zusammengestellt. Sie lernen Übungen kennen, mit denen Sie Sozialkompetenz vermitteln und damit Gewalt vorbeugen können sowie Ratschläge für das Verhalten in Konflikt- und Gefahrensituationen und können Ihre Lerngruppe motivieren, Zivilcourage zu zeigen. Und Sie erfahren, welche pädagogischen Maßnahmen sinnvoll sind, wenn Sie mit Gewalttäterinnen und -tätern zu tun haben.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
Handreichung

Autor / Hrsg.:

Rosemarie Portmann

Verlag:

Universum Kommunikation und Medien

Erscheinungsjahr:

2007

ISBN:

978 - 38 98 69 18 95

Preis:

19,80 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Cool bleiben statt zuschlagen! Bausteine zur Gewaltprävention. 5. bis 9. Klasse

Inhalt:

17 Einheiten, 64 Bausteine, 34 Kopiervorlagen - mit diesem Programm hat Gewalt keine Chance! Die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung steht im Zentrum dieses ganzheitlichen Konflikttrainings. Der komplett überarbeitete Band 1 für die Klassenstufe 5 bis 9 umfasst 17 Einheiten und 64 Bausteine mit Spielen und praktischen Übungen zum ganzheitlichen Konflikttraining, in denen die neuen Verhaltens- und Gesprächsmuster gleich angewandt werden. Die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung Ihrer Schüler und des Gemeinschaftsgefühls in der Klasse stehen dabei im Fokus. Mit dem in der Schulpraxis erprobten Material bearbeiten Sie eine Unterrichtsreihe von ca. 34 Stunden im Projekt-, Wahlpflicht oder Sozialkundeunterricht.

Empfehlung für:

10 - 15 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Tilo Benner

Verlag:

Persen im Aap Lehrerfachverlag

Erscheinungsjahr:

2010 (7. bearbeitete u. ergänzte Auflage)

ISBN:

978 - 38 34 43 86 45

Preis:

20,50 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Das Anti-Mobbing-Buch: Gewalt an der Schule - vorbeugen, erkennen, handeln.

Inhalt:

Wirksame Hilfe gegen Mobbing an Schulen: Das »Anti-Mobbing-Buch« von Mustafa Jannan – mit Elternheft und Materialien zum Cyber-Mobbing. Lehrer/-innen und Eltern – und auch die betroffenen Schüler selbst – können wirkungsvoll gegen Mobbing vorgehen. Wie das gelingt, zeigt Mustafa Jannan in seinem praxiserprobten »Anti-Mobbing-Buch«. Sein Konzept besteht aus verschiedenen Modulen für die persönliche, die Klassen- und die Schulebene. Zahlreiche Arbeitsblätter und Übungen erleichtern die konkrete Umsetzung. Aus dem Inhalt:
* Maßnahmen zur Gewaltprävention und -intervention, jeweils mit Fahrplan und Checkliste
* Methoden und Übungen, z. B. zum Umgang mit Grenzen, Konflikten und zur Sozialkompetenz
* schulische Gesamtkonzepte gegen Mobbing und verbale wie nonverbale Gewalt
Die beiliegende Elternbroschüre erklärt klar und strukturiert, woran man Mobbing erkennt und wie Eltern und ihre Kinder gemeinsam dagegen vorgehen können.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Mustafa Jannan

Verlag:

Beltz Verlag

Erscheinungsjahr:

2010 (3. erweiterte u. neu ausgestattete Auflage)

ISBN:

978 - 34 07 62 67 83

Preis:

24,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Das Anti-Mobbing-Elternheft: Schüler als Mobbing-Opfer - Was Ihrem Kind wirklich hilft [Broschüre]

Inhalt:

Mobbing ist an Schulen zum ernsten und nahezu alltäglichen Problem geworden. Doch Eltern und Lehrer betroffener Schüler können gemeinsam etwas dagegen tun – schnell und nachhaltig. Dieses Infoheft speziell für Eltern zeigt Ihnen, wie. Der Autor ist Lehrer und stellt verschiedene erprobte Ansätze zur Bekämpfung von Schüler-Mobbing dar: im privaten Umfeld und auf der Klassen- und Schulebene.
Das Elternheft gliedert sich in zwei Teile:
* einen Infoteil mit Hintergründen zum Thema »Mobbing« und
* einen Praxisteil mit konkreten Ratschlägen, wie Sie als Eltern eines (möglicherweise) betroffenen Kindes schnell und angemessen handeln und reagieren können.
Für Lehrer/innen gibt es dazu passend das ausführliche »Anti-Mobbing-Buch«.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Mustafa Jannan

Verlag:

Beltz Verlag

Erscheinungsjahr:

2010 (2. neu ausgestattete Auflage)

ISBN:

978 - 34 07 62 72 16

Preis:

3,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Das große Praxisbuch zum wertschätzenden Miteinander

Inhalt:

Suchen Sie Inspirationen, praktische Tipps und anregende Übungen für abwechslungsreiche, erfahrungsintensive, begeisternde Seminare und Übungsgruppen auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation? Die Autorinnen lassen Sie mit 101 Übungen in 13 Kapiteln und 30 Schlüsselunterscheidungen an ihrem reichen Erfahrungsschatz teilhaben. Das Herzstück dieses Übungsbuches bilden die Übungen zur Schulung des Empathievermögens in Form von Selbstempathie und Einfühlung in andere. Mit spielerischen und gleichzeitig tiefgehenden Übungen wollen sie beitragen, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Erleichterung und Kraft spüren, wenn sie sich selbst und anderen wertschätzend begegnen.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Irmtraud Kauschat, Birgit Schulze

Verlag:

Irmtraud Kauschat

Erscheinungsjahr:

2014

ISBN:

978 37 35 76 99 92

Preis:

18,90

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Das Kleine Ich bin ich

Inhalt:

Das Kinderbuch ist ein Klassiker. Das kleine Ich-bin-ich ist ein kleines, nicht näher bestimmbares, buntes Tier, das auf der Suche nach seiner Identität ist. Das bunte Tier spaziert über eine Blumenwiese und trifft einen Frosch. Der Frosch möchte wissen was für ein Tier es ist. Das kleine Ich-bin-ich weiß keine Antwort. Verzweifelt fragt es nun verschiedene andere Tiere (Pferde, Fische, weiße Vögel, Nilpferde, Papageien, Hunde) ob jemand wisse, wer es sei. Doch keiner weiß es. Das kleine Ich-bin-ich fragt sich schließlich: Ob's mich etwa gar nicht gibt?. Plötzlich trifft es die Erkenntnis wie ein Blitz. Das bunte Tier erkennt: Sicherlich – gibt es mich: – Ich bin ich!. Das kleine Ich-bin-ich freut sich und gibt seine Erkenntnis sogleich an alle anderen Lebewesen weiter. Zusätzlich befindet sich im Buch eine Bastelanleitung, mit deren Hilfe man selbst ein Ich-bin-ich herstellen kann,

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Mira Lobe, Susi Weigel

Verlag:

Jungbrunnen-Verlag

Erscheinungsjahr:

2016 (42. Auflage)

ISBN:

978 - 37 02 64 85 03

Preis:

14,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Die 50 besten Spiele für ein faires Miteinander

Inhalt:

Fairplay heißt, Menschen, die gegenteilige Interessen verfolgen, dennoch als Partner zu akzeptieren und Regeln auch dann zu befolgen, wenn einem selbst daraus Nachteile erwachsen. Mit diesen 50 besten Spielen zum Thema "Fairness" üben die Kinder, Regeln gemeinsam zu formulieren, sie anzuerkennen, die Sichtweisen anderer einzunehmen, Rücksicht zu üben, siegen und verlieren zu können und zugunsten des Zusammenhalts der Gruppe auch mal auf den eigenen Vorteil zu verzichten.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Rosemarie Portmann

Verlag:

Don Bosco Verlag

Erscheinungsjahr:

2014 (4. Auflage)

ISBN:

978 37 69 81 92 29

Preis:

5,00

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Die 50 besten Spiele für mehr Sozialkompetenz

Inhalt:

Soziale Kompetenz ist eine der Schlüsselqualifikationen im Leben von Kindern und Erwachsenen. Die Grundlagen dafür werden im Kindergarten- und Grundschulalter gelegt. Dieses Büchlein versammelt 50 Spiele, die bei Kindern soziales Verhalten und soziale Intelligenz fördern.
Aufbau:
* Spiele zum Kennenlernen
* Spiele zur Integration
* Spiele für mehr Zusammenhalt
* Spiele zum Umgang mit Konflikten
* Spiele zum Wohlfühlen

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Rosemarie Portmann

Verlag:

Don Bosco Verlag

Erscheinungsjahr:

2008

ISBN:

978 - 37 69 81 72 94

Preis:

5,00 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Die 50 besten Spiele zum Abbau von Aggressivität

Inhalt:

Das Buch stellt die 50 besten Spiele zum Abbau von Aggressivität vor. Dabei spüren die Kinder ihren Gefühlen nach und versuchen, diese zu benennen. Im Spiel probieren sie risikofreie Möglichkeiten aus, Dampf abzulassen, und suchen nach alternativen Konfliktlösungen, die manchmal sogar solchen Spaß machen, dass sich Streit in allgemeines Gelächter auflöst und alle etwas über sich gelernt haben.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Andrea Erkert

Verlag:

Don Bosco Verlag

Erscheinungsjahr:

2012

ISBN:

978 - 37 69 81 92 12

Preis:

5,00 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Die 50 besten Spiele zur Inklusion

Inhalt:

Inklusion bedeutet, jedes Kind mit seinen individuellen Lebensumständen, körperlichen Merkmalen, seinem kulturellen und religiösen Hintergrund in die Gruppe mit einzubeziehen. Mit diesen 50 inklusiven Spielen hat jetzt jedes Kind die Nase vorn! Denn diese Spiele helfen Kindern, sich der Buntheit ihrer Gruppe bewusst zu werden, Berührungsängste abzubauen und eigene Stärken und Schwächen kennenzulernen.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Rosemarie Portmann

Verlag:

Don Bosco Verlag

Erscheinungsjahr:

2013 (3. Auflage)

ISBN:

978 37 69 81 98 30

Preis:

5,00 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Die hat aber angefangen! - Konflikte im Grundschulalter nachhaltig und fair lösen

Inhalt:

In einem Grundlagenteil informiert das Buch darüber, wie Konflikte entstehen und welches Lösungsverfahren sich für welche Konfliktkonstellation eignet.
Im Praxisteil folgen:
1. Grundlagenübungen zu Regeln und Ritualen, 2. vorbeugende Interaktionsspiele zum sozialen Lernen,
3. Rollenspiele, Gedichte, Geschichten zum Erwerb von Strategien, mit denen Kinder Konflikte selber klären können,
4. Möglichkeiten der Streitschlichtung mit Hilfe eines Dritten.
Die über 60 Spiele, Stundenentwürfe und Materialien können einzeln oder aufeinander aufbauend eingesetzt werden – in Unterricht, Projektwoche oder Streitschlichter-AG.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Petra Gilbert-Scherer, Bernadette Grix, Renate Lixfeld

Verlag:

Verlag an der Ruhr

Erscheinungsjahr:

2007 (1. Auflage)

ISBN:

978 - 38 34 60 30 74

Preis:

20,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Drogen & Sucht: Ein Handbuch über alles, was Sie wissen müssen

Inhalt:

Dieses Handbuch ist ein Wegweiser durch die Welt der Drogen und ihr Suchtpotential und zeigt Betroffenen Möglichkeiten auf, wie sie ihre Sucht überwinden können. Viele praktische Tipps unterstützen Eltern und Angehörige. Der Autor informiert den Leser nicht nur über bekannte Stoffe wie Alkohol und Cannabis, sondern greift auch modische Strömungen wie das Shisharauchen auf. Außerdem wird auf die aktuellen Auswüchse Internet-Pornographie und Internet-Sexsucht eingegangen.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Helmut Kuntz

Verlag:

Beltz

Erscheinungsjahr:

2011 (Neuausgabe, 2. überarbeitete u. erweiterte Auflage)

ISBN:

978 - 34 07 85 92 59

Preis:

16,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Du hast angefangen! Nein, du!

Inhalt:

Eine Geschichte über Streit und Wertschätzung. Zwei Monster, der rote und der blaue Kerl, leben auf beiden Seiten eines hohen Berges. Sie können sich nicht einigen, ob am Abend der Tag geht oder die Nacht kommt, und ebenso am Morgen der Tag kommt oder die Nacht geht. Jeder der beiden ist fest davon überzeugt, dass nur seine Sicht die Richtige sein kann, und so kommt es zwischen den beiden zu heftigem Streit. Sehr handfest tragen die Kerle ihren Konflikt aus und kommen auf unverhoffte Weise zu einer Lösung. In einfachen Bildern und klaren Farben wird dem Betrachter die Geschichte zweier wild streitender Monster nahe gebracht.
Auch als CD erhältlich.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

David McKee

Verlag:

Verlag Fischer Sauerländer

Erscheinungsjahr:

2011

ISBN:

978 - 37 37 36 04 56

Preis:

5,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Ein Netz für Kinder. Praktische Hilfen für Eltern und pädagogische Fachkräfte

Inhalt:

Diese Broschüre bietet Empfehlungen für gute Kinderseiten: Kinderportale und Suchmaschinen wie die Blinde Kuh, fragFINN und www.meine-startseite.de sind Beispiele, mit denen ein altersgerechter Einstieg gelingen kann. Insbesondere mit dem KinderServer bietet das Bundesfamilienministerium Eltern eine gute Lösung an. (Quelle: http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/Publikationen/publikationsliste,did=4712.html)

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial

Autor / Hrsg.:

Andrea Kallweit

Verlag:

Bundesminsterium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Erscheinungsjahr:

2016, 14. Auflage

ISBN:

Preis:

kostenlos

Bezugsmöglichkeit:

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/Publikationen/publikationsliste,did=4712.html




Entwicklungspsychologie - mit Online-Materialien

Inhalt:

Was nimmt das Neugeborene wahr? Wie lernen Kinder den Umgang mit Gefühlen? Wann und wie bildet sich unsere Persönlichkeit heraus? Die Inhalte der Entwicklungspsychologie sind breit gefächert und anschaulich wie in kaum einem anderen Fachgebiet der Psychologie. Entwicklung wird anhand zweier Dimensionen dargestellt, nach Altersstufen (von der vorgeburtlichen Entwicklung bis zum hohen Alter) und nach Funktionsbereichen (wie entwickeln sich Wahrnehmung, Emotion, Kognition, Sprache etc.). Abschließend werden 13 Praxisfelder vorgestellt, u.a. Medien, vorschulische Förderung, Gesundheit und Produktivität im Alter. Mit zusätzlichen Online-Materialien zu jedem Kapitel.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Wolfgang Schneider, Ulman Lindenberger (Hrsg.)

Verlag:

Beltz

Erscheinungsjahr:

2012 (7. überarbeitete Auflage)

ISBN:

978 - 36 21 27 76 86

Preis:

59,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

Inhalt:

Siegler, DeLoache und Eisenberg beschreiben - fokussiert auf die Entwicklung im Kindes- und Jugendalter - klassische Themen der Entwicklungspsychologie. In gelungener didaktischer Aufbereitung des Stoffes mit Hervorhebungen zentraler Begriffe, Kurz-Zusammenfassungen wichtiger Fakten, zahlreichen Abbildungen und anderem mehr.

Empfehlung für:

3 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Robert Siegler, Judy De LoAche, Nancy Eisenberg

Verlag:

Spektrum Akademischer Verlag

Erscheinungsjahr:

2011 (3. Auflage)

ISBN:

978 - 38 27 42 87 83

Preis:

59,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Faustlos - Wie Kinder Konflikte gewaltfrei lösen lernen

Inhalt:

Das Standardwerk für Eltern. FAUSTLOS läuft an hunderten Kindergärten und Grundschulen. Kurse in »Manieren« greifen zu kurz, wo Kinder ihre Gefühlsimpulse nicht regulieren können und keine Fähigkeit der Einfühlung entwickelt haben. Die Kinder sind begeistert von den Möglichkeiten, ihre Konflikte gewaltfrei auszutragen. Und ihre Konzentrationsfähigkeit und Lernbereitschaft nimmt zu. Das Buch für Eltern, um ihre Kinder optimal zu unterstützen.

Empfehlung für:

3 - 15 Jährige
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Manfred Cierpka

Verlag:

Verlag Herder

Erscheinungsjahr:

2011

ISBN:

978 - 34 51 06 34 11

Preis:

8,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel www.faustlos.de




Film: Alle Farben des Lebens

Inhalt:

Alle Farben des Lebens besitzt mit seiner Transgender-Thematik und den daraus resultierenden Fragen alle Zutaten für einen Problemfilm. Doch Gaby Dellal inszeniert ihren Film mit viel Humor und Leichtigkeit, vor allem in Bezug auf das spannungsreiche Verhältnis zwischen den verschiedenen Generationen. Während sich die erste Hälfte des Films vor allem auf Ray und die bevorstehende Hormonbehandlung konzentriert, verlagert sich im zweiten Teil die Geschichte stärker auf die Konflikte innerhalb der Familie. Auf diese Weise bettet die Regisseurin das Transgender-Thema, das im Mainstreamkino noch zu selten behandelt wird, vorurteilsfrei und sehr geschickt in das vertraute Genre des Familiendramas ein. Damit nimmt sie dem Thema zwar etwas von seinem Gewicht, zeigt aber zugleich auch, dass das "Abweichen von der Norm" nicht zu einem Problem werden muss. Mit seinem versöhnlichen Ende, bei dem die große Patchwork-Familie für ein gemeinsames Essen vereint wird, ist Alle Farben des Lebens eher ein Plädoyer für verschiedene Formen des Zusammenlebens und Liebens als das Porträt eines Jungen, der sich in einem falschen Körper gefangen fühlt.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Nikole Beckwith, Gaby Dellal

Verlag:

Erscheinungsjahr:

2016

ISBN:

Preis:

Bezugsmöglichkeit:

http://www.kinofenster.de/film-des-monats/archiv-film-des-monats/kf1612/kf1612-alle-farben-des-lebens-film/




Gestärkt von Anfang an: Resilienzförderung in der Kita

Inhalt:

Der Resilienzbegriff erfreut sich seit einigen Jahren wachsender Bedeutung in Erzieher/innenausbildung und Praxis.Der Autor und sein Team beleuchten die Förderung von Resilienz in Kindergarten und Krippe. Sie bieten ein praxisnahes und direkt umsetzbares Konzept zur Resilienzförderung. Sie zeigen, wie sich die Resilienzfähigkeit der Kinder steigern lässt. So können Krisen bewältigt und der Zusammenhalt in der Gruppe gestärkt werden. Dabei beschreiben die Autoren zunächst den Ist-Stand der Resilienzförderung in Deutschland, um sich dann auf Krippe und Kindergarten zu beziehen. Auch geben sie einen Ausblick auf weiterführende Bildungsinstitutionen und beleuchten spezifische Zielgruppen (z.B. Migrationshintergrund, Hort). Zum Schluss geben sie Tipps und Beispiele für resilienzförderliche Maßnahmen.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Klaus Fröhlich-Gildhoff, Jutta Becker, Sybille Fischer

Verlag:

Beltz Verlag

Erscheinungsjahr:

2012 (1. Auflage)

ISBN:

978 - 34 07 62 81 38

Preis:

19,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Gewaltprävention und Schulentwicklung. Analysen und Handlungskonzepte

Inhalt:

Gewalt, Aggression, Mobbing im schulischen Alltag sind Probleme im Sozialverhalten der Schülerinnen und Schüler unübersehbar. Die sozialen Probleme haben auch Auswirkungen auf die fachlichen Leistungen, was häufig übersehen wird. Ziel des Bandes ist es, die beiden separat geführten Debatten zur schulischen Gewaltforschung sowie zur Qualitätsentwicklung von Schule zusammenzuführen: Denn Fachleistungen, Sozial- und Selbstkompetenzen der Schüler bedingen sich wechselseitig und werden durch die Schulkultur insgesamt beeinflusst. In diesen Rahmen bilanzieren die Autoren den Forschungsstand, berichten über eigene Studien und ziehen Konsequenzen für die pädagogische Arbeit. Neben praktischen Tipps wird ein Überblick über bewährte Präventionsprogramme gegeben, die erst im Kontext der jeweiligen Schulentwicklung ihre volle Wirksamkeit entfalten. Der Band ist als Lehrbuch für Studierende und als Arbeitsbuch für die Schulpraxis gleichermaßen geeignet.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Wolfgang Melzer, Wilfried Schubarth, Frank Ehninger

Verlag:

UTB, Stuttgart

Erscheinungsjahr:

2011 (2. überarbeitet Auflage)

ISBN:

978 - 38 25 23 47 75

Preis:

19,90 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Handbuch Gewaltprävention II: Für die Sekundarstufen und die Arbeit mit Jugendlichen. Grundlagen - Lernfelder - Handlungsmöglichkeiten.

Inhalt:

Gewaltprävention arbeitet an den Grundlagen menschlichen Zusammenlebens. Sie darf sich nicht in einem gegen Gewalt erschöpfen, sondern muss positive Handlungs- und Lebensperspektiven eröffnen, die Gewalt überflüssig machen. Dieses Handbuch hat primär den Bereich der Erziehung und Bildung im Blick. Dennoch weist es permanent auf die Notwendigkeit hin auch die institutionellen und gesellschaftlichen Verhältnisse einzubeziehen. Die Inhalte knüpfen an wissenschaftlichen Untersuchungen und Erkenntnisse über wirksame Gewaltprävention an und bereiten diese für die pädagogische Praxis auf.In 19 Kapiteln werden die zentralen Aspekte von Gewaltprävention aufgegriffen und für den Einsatz in Schule und Jugendarbeit aufbereitet. Der erste Teil führt in den Diskussionsstand der Grundlagen und Grundfragen der Gewaltprävention ein. Dabei wird insbesondere auf Jugendgewalt und Gewalt in der Schule eingegangen. Als zentrale Lernfelder werden die Bereiche Kommunikation, konstruktive Konfliktbearbeitung, Demokratie und Werteerziehung, interkulturelles Lernen, Sport und Medien thematisiert. Die Rolle der Eltern, des kommunalen Umfelds sowie der Entwicklung der Schule im Prozess der Gewaltprävention werden in eigenen Kapiteln untersucht. Ein weiterer Schwerpunkt sind Handlungsmöglichkeiten in Gewaltsituationen. Hierzu gehören die Bereiche Zivilcourage, Mobbing, rechtsextremistische Gewalt sowie Amoklauf an Schulen.
Kostenfrei als Download (s.nachfolgend Link)

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Günther Gugel

Verlag:

Institut für Friedenspädagogik

Erscheinungsjahr:

2009

ISBN:

978 - 39 32 44 45 24

Preis:

38,80 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel www.schulische-gewaltpraevention.de/gewaltpraevention%20sekundarstufe/index.html




Handbuch Gewaltprävention: Für die Grundschule und die Arbeit mit Kindern. Grundlagen - Lernfelder - Handlungsmöglichkeiten

Inhalt:

Auch die Grundschule wird von Konflikten und Gewalt in vielfältigen Formen nicht verschont. Das Ausmaß ist zwar im Vergleich zu anderen Schularten (noch) geringer, doch stellt Gewalt auch hier ein gravierendes Problem dar. Verbale Grenzüberschreitungen, Mobbing, Ausgrenzung, Drohungen, Erpressungen oder körperliche Gewaltanwendungen zerstören nicht nur die Grundlagen des Zusammenlebens- und -lernens, sie stellen auch den Lernerfolg als Ganzes in Frage. Lernen kann nur in einem Klima der Sicherheit und Anerkennung gelingen. Deshalb berührt Gewaltprävention und Umgang mit Konflikten die Basis des Lernens. Wenn soziales Lernen gefördert, die Kommunikation verbessert und Konflikte konstruktiv bearbeitet werden, so wirkt sich dies unmittelbar auf die Lernerfolge der Schülerinnen und Schüler aus. Das hier vorgestellte Konzept zur Gewaltprävention an Grundschulen geht weit über herkömmliche Präventionsprogramme hinaus. Es umfasst, auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, einen ganzheitlichen Ansatz, der Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, aber auch Schulstrukturen einschließt. Verhaltensänderungen sind oft nur möglich und erreichbar, wenn sich auch Verhältnisse, die dieses Verhalten stabilisieren, verändern. Beides muss im Blickfeld sein.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Günther Gugel

Verlag:

Institut für Friedenspädagogik

Erscheinungsjahr:

2007

ISBN:

978 - 39 32 44 42 27

Preis:

34,80 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Ich bin Loris - Kindern Autismus erklären

Inhalt:

Das hochwertige Bilderbuch
* vermittelt Kindern das Störungsbild Autismus
* macht Loris »Anderssein« überraschend leicht nachvollziehbar
* zeigt, wie die Inklusion autistischer Kinder in Schule und Kindergarten funktionieren kann
* ist empfehlenswert für Kinder mit und ohne einer Autismus-Spektrum-Störung ASS, Eltern und Geschwister, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Betreuende und Therapeuten/innen.

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Pascale Hächler, Barbara Tschirren, Martine Mambourg

Verlag:

BALANCE Buch + Medien Verlag

Erscheinungsjahr:

2015 (1. Auflage)

ISBN:

978 38 67 39 15 35

Preis:

14,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Ich geh doch nicht mit jedem mit

Inhalt:

Lu wartet darauf, endlich abgeholt zu werden. Ganz allein steht sie auf der Straße. Da kommt Frau Schmidt vorbei. "Hallo, Lu! Komm mit, ich bringe dich nach Hause." Frau Schmidt wohnt in der gleichen Gegend wie Lu. Aber wie heißt sie eigentlich mit Vornamen? Und sind ihre roten Haare echt oder bloß gefärbt? Das alles weiß Lu nicht. "Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!", sagt sie. "Und außerdem hat Mama gesagt, dass ich warten soll."
- 90% der Missbrauchsfälle geschehen im unmittelbaren Umfeld der Kinder
- Klare Regeln und Absprachen können helfen, die Kinder zu schützen
- Ein sensibel erzähltes Bilderbuch zu einem wichtigen Thema

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Dagmar Geisler

Verlag:

Loewe Verlag

Erscheinungsjahr:

2009

ISBN:

978 - 37 85 56 23 90

Preis:

9,90 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Ich sag NEIN: Arbeitsmaterialien gegen den sexuellen Mißbrauch an Mädchen und Jungen

Inhalt:

Ratgeber und Unterrichtsmaterial für Kita, Kindergarten und Grundschule, Klasse 1 − 4. Ein Handbuch der Präventionsarbeit gegen sexuellen Missbrauch mit bewährten Spielen, Erzählanlässen, Liedern und Geschichten. Das Handbuch für die Unterrichtsvorbereitung liefert Lehrern neben den Methoden zusätzlich aktuelle Informationen, z.B. zum sexuellen Missbrauch durch das Internet, sowie eine konkrete Unterrichtseinheit für Schüler der Klasse 3 und 4. Mit Hilfe der vielen Arbeitsblätter und Kopiervorlagen werden die Kinder im Unterricht dazu ermutigt, JA zu sich zu sagen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken, Gefühle zu äußern, schlechte Geheimnisse nicht für sich zu behalten und vor allem NEIN zu sagen, wenn ihnen etwas unangenehm ist.

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Gisela Braun, Martina Keller

Verlag:

Verlag an der Ruhr

Erscheinungsjahr:

2008 (Neuauflage)

ISBN:

978 - 38 34 60 43 16

Preis:

19,50 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Ich will mutig sein: Vorlesegeschichten vom Angsthaben und Sich-Trauen

Inhalt:

Mutig sein ist gar nicht schwer! Jonas hat furchtbare Angst, alleine von der großen Rutsche zu rutschen, aber als Mathias mit ihm zusammen hinunter will, traut er sich doch. Eva ist ganz mutig und beschützt ihre kleine Schwester vor den großen Jungs, Lotte geht ohne ihre Mama einkaufen und Leo übernachtet zum ersten Mal bei seiner Freundin Paula. In den Geschichten geht es um Angst, Mut und manchmal auch Übermut - hier findet jedes Kind seine Lieblingsgeschichte! Mit einem Nachwort von Dr. Anne Bischoff, Ärztin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Elisabeth Zöller

Verlag:

Verlag Ellermann

Erscheinungsjahr:

2005 (2. Auflage)

ISBN:

978 - 37 70 75 96 37

Preis:

9,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Ich will verstehen, was du wirklich brauchst: Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern - Das Projekt Giraffentraum

Inhalt:

Dieses Buch vermittelt, wie die Prinzipien der gewaltfreien Kommunikation mit Kindern funktionieren.Die Basis dieser Art des Miteinanders bildet das gegenseitige Verstehen, das Wahrnehmen der gegenseitigen Bedürfnisse. Dadurch, dass sowohl die Erwachsenen als auch die Kinder nicht nur aufgefordert, sondern befähigt werden, anzuerkennen, was sich der jeweils andere wünscht oder was er oder sie braucht, können bei Problemen ganz neue Lösungsmöglichkeiten gefunden werden. Lösungsmöglichkeiten, die allen Beteiligten ihre Persönlichkeit und ihre Eigenheiten lassen, ohne aber das dafür die anderen auf ihre eigenen Bedürfnisse verzichten müssen. Das Buch richtet sich an Eltern, Erzieherinnen und Pädagogen. Da das Buch aus persönlichen Erfahrungen heraus verfasst wurde, ist es sehr praktisch und nachvollziehbar.

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Gundi Gaschler, Frank Gaschler

Verlag:

Kösel Verlag

Erscheinungsjahr:

2007

ISBN:

978 - 34 66 30 75 62

Preis:

15,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Kinder können Konflikte klären: Mediation und soziale Frühförderung im Kindergarten - ein Trainingshandbuch

Inhalt:

Konflikte in Kindergruppen werden oft als störend und hinderlich empfunden und viele ErzieherInnen versuchen in dem Wunsch nach Harmonie, diese Konflikte schnell zu beenden. Dabei nehmen sie jedoch den Kindern die Chance, den Streit selbst zu klären. Die AutorInnen gehen von einem positiven Konfliktbegriff aus: Nicht die Konflikte sind das Problem, sondern die Art und Weise, wie wir damit umgehen! Durch das Zulassen von Konflikten, das Ernstnehmen der verschiedenen Bedürfnisse und Interessen und das Einüben von Formen des Umgangs mit Konflikten üben die Kinder prosoziales Verhalten. In spielerischen und kreativen Formen erlernen sie Grundkompetenzen wie aktives Zuhören, Spiegeln, Gefühle ausdrücken, nichtverletzend reagieren und hilfreich fragen. Im geschützten Rahmen der Gruppe können Kinder schließlich auch im Streit anderer Kinder vermitteln und sich so gegenseitig unterstützen.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Kurt Faller

Verlag:

Ökotopia Verlag

Erscheinungsjahr:

2013

ISBN:

978 - 38 67 02 26 37

Preis:

23,80 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Kinderstress - Handlungsmöglichkeiten für Schule und Elternhaus

Inhalt:

Nicht nur Erwachsene – auch Kinder – erleben im Alltag viele Situationen,die für sie mit Stress verbunden sind. Der Leistungsdruck hat zugenommen, nicht zuletzt, weil für besorgte Eltern schon vom ersten Schuljahr an, der Übergang auf weiterführende Schulen ein wichtiges Thema ist. Die Broschüre greift den Zusammenhang zwischen Stresserleben und später auftretenden Suchtgefahren auf und wirbt dafür, bereits im Grundschulunterricht Stressmanagement anzubieten, um die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Die Materialien bieten Lehrkräften Informationen und zwei Unterrichtseinheiten mit Arbeitsblättern (Kopiervorlagen) an mit dem Ziel, schon jüngere Kinder beim Aufbau konstruktiver Stressverarbeitungsstrategien zu unterstützen. Auch werden Hinweise für die Elternarbeit gegeben.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Olaf Backhaus u.a.

Verlag:

Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen

Erscheinungsjahr:

2010

ISBN:

Preis:

5,00 Euro zzgl. Versandkosten

Bezugsmöglichkeit:

Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen http://jugendschutz-materialien.de/shop/suchtpraevention/kinderstress/




Kita aktiv: Projektmappe Mein Körper

Inhalt:

Warum bekommen wir Schluckauf? Was ist Gänsehaut? Und was kann ich mit meiner Stimme machen? Fragen über Fragen, die die Kinder brennend interessieren, denn der eigene Körper ist für Kinder ein aufregendes Thema. Hier finden Sie kindgerechte Antworten zu diesen und zu vielen weiteren Fragen. Die Kinder lernen ihren Körper besser kennen und auch ihr Sozialverhalten in Form von Grenzen des Gegenübers akzeptieren wird geschult. Durch abwechslungsreiche Spiele, Aufgaben, Bastelanleitungen u. v. m. werden die Kinder spielerisch gefördert.
In dieser Projektmappe finden Sie zu allen Bildungs- und Erziehungsbereichen ausgearbeitete Materialien, die ohne großen Material- und Zeitaufwand umgesetzt werden können. Mit zahlreichen Kopiervorlagen zum Beispiel in Form von Arbeitsblättern für die Kinder oder Vorlagen für die Erzieherin, inkl. Angeboten für 1- bis 3-Jährige und Hochbegabte.

Empfehlung für:

0 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Sonja Zeletzki

Verlag:

Bvk Buch Verlag Kempen

Erscheinungsjahr:

2014 (2. Auflage)

ISBN:

978 - 38 67 40 42 66

Preis:

14,50 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Kita Aktiv: Projektmappe Meine Gefühle - deine Gefühle

Inhalt:

Meine Gefühle, deine Gefühle dieses Thema ist für Kinder von großer Bedeutung. Gerade im Kindergartenalter lernen die Kleinen, ihre eigenen Gefühle und die der anderen bewusst wahrzunehmen und mit diesen umzugehen. Insbesondere im Fantasiespiel wird das wachsende Verständnis für verschiedene Gefühlslagen beobachtet. Freude, Wut, Angst und Trauer werden in das Fantasiespiel eingebracht und ausgelebt.
Aus dem Inhalt: Mimikwürfel, Gefühlsbarometer, Sorgenpüppchen, Rhythmikeinheit Gefühle, Glückskekse, Der Frustkorb ...

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Jenny Hütter

Verlag:

BVK Buch Verlag Kempen GmbH

Erscheinungsjahr:

2015 (6. Auflage)

ISBN:

978 - 38 67 40 28 04

Preis:

14,50 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Kluge Gefühle - Familienratgeber zur Förderung der emotionalen Intelligenz

Inhalt:

Gefühle und ihre Auswirkungen auf das eigene Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt dieses farbenfroh illustrierten Familienratgebers. Was gibt mir ein gutes Gefühl im Umgang mit mir, meiner Familie, meinem Kind? Wie gehe ich mit Gefühlen wie Wut, Ärger, Trauer und Enttäuschung um? Das Buch gibt Hilfestellung für die ganze Familie: zum konkreten Umgang mit Gefühlen, zur Gesprächsführung in der Familie bis hin zu leicht umsetzbaren Formen der Entspannung. Namhafte Fachautoren haben auch für den Laien leicht verständliche Beiträge verfasst. Für den Nachwuchs gibt es ein Extra-Kapitel in größerer Schrift und eine Kurzgeschichte zum Vorlesen oder zum Selbstlesen.

Empfehlung für:

6 - 15 Jährige

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Manfred Spitzer u.a.

Verlag:

BARMER GEK und Mehr Zeit für Kinder e.V.

Erscheinungsjahr:

2005

ISBN:

978 - 30 00 15 76 53

Preis:

11,80 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




König & König

Inhalt:

Ein Märchen mit einem schwulen Prinzenpärchen, das zum Happy-End findet und mit dem sich alle identifizieren können, weil es so süß ist. Es war einmal ein Kronprinz, der wollte einfach nicht heiraten. Aber das geht natürlich nicht. Damit aus dem Kronprinzen ein König werden kann, macht sich die alte Königin auf die Suche nach jemandem, der zu ihrem Sohn passt. Aus der ganzen Welt reisen die schönsten Prinzessinnen an, aber keine kann das Herz des Prinzen bezaubern. Bis der Kammerdiener die Ankunft von Prinzessin Liebegunde und ihrem Bruder Prinz Herrlich meldet. Ein unerwartetes Happyend bahnt sich an.

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Linda de Haan, Stern Nijland

Verlag:

Gerstenberg Verlag

Erscheinungsjahr:

2009

ISBN:

978 - 38 36 95 23 92

Preis:

9,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




koPPischoPP: Auf dem Weg zur Prävention

Inhalt:

Strukturiertes didaktisches Material für den Einsatz bis 5. Grundschulklasse - Handbuch für Schule und Kindergarten.
Praxisorientiert werden im ersten Teil die spezifischen Präventionsthemen insbesondere im Bereich sexualisierte Gewalt verknüpft mit dem Bedarf und den Möglichkeiten von PädagogInnen in Grundschule und KiTa. Interkulturelle Aspekte finden ausdrücklich Berücksichtigung im Theorie- wie im Praxisteil und auf den Kopiervorlagen.
Der zweite Teil gibt den Nutzerinnen die Möglichkeit, Workshops und Unterrichtseinheiten umzusetzen, Rollenspiele zur Verdeutlichung zu nutzen und sich Puppenszenen für kleine Kinder anzueignen. Behandelt werden alltagstypische Konflikte und Grenzverletzungen. Lösungen werden angeboten.

Empfehlung für:

6 - 15 Jährige

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Dagmar Riedel-Breidenstein

Verlag:

Mebes & Noack

Erscheinungsjahr:

2006

ISBN:

978 - 39 27 79 67 13

Preis:

19,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

derzeit vergriffen! http://www.verlagmebesundnoack.de/epages/61695848.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61695848/Products/978-3-927796-71-3




Locker Bleiben - Sozialtraining für Schüler mit sonderpädagogischem Bedarf

Inhalt:

In diesem Praxisbuch finden Lehrer, Sozialarbeiter und Erzieher eine Fülle an Übungen, Methoden und Spielen für soziale Trainingskurse, zur Organisation sozialer Projekttage und zur Konfliktarbeit in Schule und Jugendhilfe. Detaillierte Informationen, Hilfen zur Planung und lebendige Fotos machen geradezu Lust auf die Erprobung bei Schülern mit und ohne Behinderung. “Locker Bleiben” ist ein Sozialtraining, das seit Jahren erfolgreich an Förderschulen und Heilpädagogischen Tagesstätten zum Einsatz kommt. Das Buch beginnt mit der Projektplanung, greift wesentliche Aspekte der pädagogischen Förderdiagnostik auf und gibt dem Leser umfangreiche Praxistipps an die Hand.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Herbert Schatz, Dorothea Bräutigam

Verlag:

Borgmann Media

Erscheinungsjahr:

2014 (2. Auflage)

ISBN:

978 39 38 18 78 21

Preis:

21,95

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Märchen machen stark: Geschichten gegen Kinderängste und Alltagssorgen

Inhalt:

Kinder werden oftmals mit Situationen, Ängsten und Sorgen konfrontiert, die sie sehr beschäftigen. Teilweise sind die Umstände zu komplex, als dass sie im kindlichen Alter erfasst und verarbeitet werden können. Dieser Ratgeber beinhaltet eine von Märchentherapeuten ausgewählte Sammlung von Märchen, die Themen wie Angst, Neid, Anderssein und Behinderung, Trauer, Tod, u.v.m. behandeln und dabei helfen können, das Selbstbewusstsein des Kindes zu stärken und auf kindgerechte Art Antworten auf komplexe Fragen zu geben. Zu jedem Märchen liefert ein Ratgeberteil Informationen rund um die jeweilige Thematik und gibt Tipps, wie man aktuelle Ereignisse beim Vorlesen einfließen lassen kann. Weiterhin umfasst das Buch Übungen, Spiele und kreative Gestaltungstipps als konkrete Anwendungsmöglichkeiten im Alltag.
Märchensammlung zu unterschiedlichen Themen, Sorgen und Ängsten Märchenteil zum Vorlesen mit liebevollen Illustrationen Ratgeberteil mit Hintergrundinformationen und Hilfestellungen verfasst von Fachtherapeuten und Märchentherapeuten für Eltern von Kindern zwischen 5 und 10 Jahren.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Melanie Medla, Daniel Reinemer

Verlag:

compact - Verlag

Erscheinungsjahr:

2014

ISBN:

978 - 38 17 49 43 16

Preis:

12,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Mein großer Bruder Matti: Kindern ADHS erklären

Inhalt:

Julius hat schon gemerkt, dass sein großer Bruder Matti etwas anders tickt. Er bewundert ihn, weil er so tolle Ideen hat, aber leider wird Matti schnell sauer, wenn es mal nicht so läuft, wie er möchte. In der Schule gibt es ständig Ärger, weil Matti nicht aufpasst.
Mein großer Bruder Matti erklärt das Phänomen ADHS auf kindgerechte Weise. Dabei zeigt es auch die liebenswerten Seiten eines Jungen, der mit Fantasie und Mut nicht nur seinen kleinen Bruder beeindruckt.
Dieses Buch hilft betroffenen Kindern, ihren Geschwistern, Eltern, Lehrern und allen anderen, die im Leben eines ADHS-Kindes eine Rolle spielen, Hintergründe und Folgen dieser Störung besser zu verstehen.

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Anja Freudiger

Verlag:

Balance Buch + Medien

Erscheinungsjahr:

2015 (2. Auflage)

ISBN:

978 - 38 67 39 07 29

Preis:

14,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Motivation lernen - Das Trainingsprogramm für die Schule

Inhalt:

In diesem Buch stellt die Autorin auf der Grundlage ihres preisgekrönten »Meisterwerker«-Trainings wirksame Modelle vor, die auf die Schulpraxis zugeschnitten sind und im Unterricht als Bausteine verwendet werden können.
Wie zum Beispiel:
* Selbstwirksamkeit
* Stärkung der Willenskraft
* Zielpanung
* Gestaltung einer motivierenden Lernumgebung

Alle Modelle werden mit Übungen und Arbeitsaufträgen präsentiert und ermöglichen so eine effektive Unterrichtsvorbereitung.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Michaela Brohm

Verlag:

Beltz Verlag

Erscheinungsjahr:

2012

ISBN:

978 34 07 62 77 73

Preis:

19,95

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Motiviert bleiben - Positive Psychologie für die Grundschule

Inhalt:

Das Autorenteam stellt ein wissenschaftlich fundiertes, effektives Konzept vor, mit dem es möglich wird, die Leistungsfähigkeit der Schüler/innen optimal zu fördern. Auf der Grundlage der Erkenntnisse der Positiven Psychologie können sich Kinder in ihrer Selbstwirksamkeit erfahren, sich selbst als wertvoll wahrnehmen, aus sich selbst heraus Motivation und Lernfreude aufrechterhalten. Das Arbeitsbuch bietet zahlreiche Kopiervorlagen und Übungen, die eine einfache Umsetzung seitens der Lehrkräfte ermöglichen.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Michaela Brohm, Thomas Kürwitz, Benjamin Berend

Verlag:

Beltz Verlag

Erscheinungsjahr:

2014

ISBN:

978 34 07 62 90 67

Preis:

19,95

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Motiviert bleiben - Positive Psychologie für die Grundschule

Inhalt:

Das Autorenteam stellt ein wissenschaftlich fundiertes, effektives Konzept vor, mit dem es möglich wird, die Leistungsfähigkeit der Schüler/innen optimal zu fördern. Auf der Grundlage der Erkenntnisse der Positiven Psychologie können sich Kinder in ihrer Selbstwirksamkeit erfahren, sich selbst als wertvoll wahrnehmen, aus sich selbst heraus Motivation und Lernfreude aufrechterhalten. Das Arbeitsbuch bietet zahlreiche Kopiervorlagen und Übungen, die eine einfache Umsetzung seitens der Lehrkräfte ermöglichen.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Michaela Brohm, Thomas Kürwitz, Benjamin Berend

Verlag:

Beltz Verlag

Erscheinungsjahr:

2014

ISBN:

978 34 07 62 90 67

Preis:

19,95

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




No Blame Approach - Mobbing-Intervention in der Schule - Praxishandbuch

Inhalt:

Der No Blame Approach (Ansatz ohne Schuldzuweisung) ist ein praktischer Interventionsansatz, um Mobbing unter SchülerInnen innerhalb kurzer Zeit zu stoppen. Der Ansatz erfolgt in drei zeitlich aufeinander folgenden Schritten: 1. Gespräch mit dem Mobbing-Betroffenen; 2. Gespräch mit der Unterstützungsgruppe; 3. Nachgespräche. Durchgeführt wird der No Blame Approach von an der Schule tätigen pädagogischen Fachkräften. Die Wirksamkeit des No Blame Approach liegt darin begründet, dass die am Mobbing beteiligten SchülerInnen in einen Gruppenprozess einbezogen werden, der darin unterstützt, das Mobbing zu beenden. Auf Schuldzuweisungen und Bestrafung gegenüber den AkteurInnen wird dabei verzichtet. Vielmehr werden sie als "HelferexpertInnen" angesprochen und so aktiv in den Lösungsprozess eingebunden.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Heike Blum, Detlef Beck

Verlag:

Verlag Fairaend

Erscheinungsjahr:

2016 (5. aktualisierte Auflage)

ISBN:

978 - 30 00 27 75 59

Preis:

24,90 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




PIXI Wissen - Streiten und Vertragen, Band 24

Inhalt:

Streiten gehört dazu, Vertragen aber auch. Was dahinter steckt und wie man aus einem Streit wieder heraus kommt steht in Pixi Wissen Band 24.
Kurze, informative Texte vermitteln zusammen mit zahlreichen Bildern Einblicke und Überblicke. Infokästen, Quizfragen und interessante Fakten lockern die Seiten auf.

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Brigitte Hoffmann, Dorothea Tust

Verlag:

Carlsen Verlag

Erscheinungsjahr:

2009

ISBN:

978 - 35 51 24 07 43

Preis:

1,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Posititve Psychologie in der Schule - die "Glücksrevolution" im Schulalltag

Inhalt:

Erstmals wird die Theorie und Praxis Positiver Psychologie für Schule und Unterricht systematisch aufbereitet – auf dem Weg zu einer glücklicheren Schule. Denn ein gutes Schul- und Lernklima steigert das Wohlbefinden und die Gesundheit von SchülerInnen und Lehrpersonen, fördert die Leistungsorientierung und -bereitschaft sowie die soziale Kompetenz und wirkt sich insgesamt positiv auf die Persönlichkeitsentwicklung der SchülerInnen aus.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Michaela Brohm, Wolfgang Endres

Verlag:

Beltz Verlag

Erscheinungsjahr:

2015

ISBN:

978 34 07 62 92 41

Preis:

24,95

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen: Lehrbuch der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Inhalt:

Das Lehrbuch informiert über das gesamte Spektrum psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen – mit Orientierung an ICD 10. Die Inhalte sind evidenzbasiert und nehmen Bezug auf die Leitlinien. Zahlreiche Abbildungen, Tabellen, Fragebögen, Tests und Therapieanleitungen sorgen für maximale Praxisrelevanz.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Hans-Christoph Steinhausen (Hrsg.)

Verlag:

Urban & Fischer Verlag, Elsevier GmbH

Erscheinungsjahr:

2010 (7. Aufl.)

ISBN:

978 - 34 37 21 08 15

Preis:

114,00 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Ratgeber ADHS: Informationen für Betroffene, Eltern, Lehrer und Erzieher zu Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörungen

Inhalt:

Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwächen, impulsives Verhalten sowie körperliche Unruhe sind Kennzeichen von Kindern und Jugendlichen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Der Ratgeber informiert über die Erscheinungsformen, die Ursachen, den Verlauf und die Behandlungsmöglichkeiten von ADHS. Die Informationen richten sich an Eltern, Erzieher und Lehrer, sie wenden sich aber auch an Jugendliche selbst, die an dieser Problematik leiden. Die Bezugspersonen erhalten konkrete Ratschläge zum Umgang mit der Problematik in der Familie, in der Schule und im Kindergarten, den Jugendlichen werden Tipps zur Selbsthilfe gegeben.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Manfred Döpfner, Jan Fröhlich, Tanja Wolf Metternich

Verlag:

Hogrefe-Verlag

Erscheinungsjahr:

2007 (2. aktualisierte Auflage)

ISBN:

978 - 38 01 72 10 46

Preis:

6,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Ratgeber Aggressives Verhalten: Informationen für Betroffene, Eltern, Lehrer und Erzieher

Inhalt:

Der Ratgeber bietet eine knappe Übersicht über die Erscheinungsformen, die Ursachen, den Verlauf und die Behandlungsmöglichkeiten aggressiv-dissozialen Verhaltens. Eltern, Erzieher und Lehrer erhalten konkrete Hinweise zum Umgang mit der Problematik in Familie und Schule.
So werden u.a. hilfreiche Prinzipien vorgestellt, die eingesetzt werden können, wenn Regeln nicht befolgt werden. Dargestellt wird zudem, wie Aufforderungen gestellt werden können, damit diese auch wirkungsvoll sind. Der Ratgeber zeigt weiterhin auf, in welchen Fällen es ratsam ist, psychotherapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen und gibt Kindern und Jugendlichen Tipps, wie sie selbst ihr aggressives Verhalten in den Griff bekommen können.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Franz Petermann

Verlag:

Hogrefe-Verlag

Erscheinungsjahr:

2008 (2. aktualisierte Auflage)

ISBN:

978 - 38 01 72 18 79

Preis:

8,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Resilienz im Kita-Alltag: Was Kinder stark und widerstandsfähig macht

Inhalt:

Veränderte Familienstrukturen, aber auch Armut, Arbeitslosigkeit oder Migrationshintergrund der Eltern führen dazu, dass Kinder oft schon früh besonderen Herausforderungen begegnen. Daher ist es wichtig, dass kindliche Widerstandsfähigkeit in Kitas gefördert wird. Aber was sind nachgewiesene Schutzfaktoren? Auf der Grundlage ihres erforschten Trainingsprogramms zeigen die Autoren praxisnah, wie Resilienz bei Kindern optimal gestärkt wird.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Maike Rönnau-Böse, Klaus Fröhlich-Gildhoff

Verlag:

Herder Verlag

Erscheinungsjahr:

2016 (1. Auflage)

ISBN:

978 - 34 51 32 68 44

Preis:

19,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Schluss mit Cybermobbing!: Das Trainings- und Präventionsprogramm »Surf-Fair«.

Inhalt:

Cybermobbing ist unter Schülern zu einem ernsten Problem geworden, aber bisher gibt es keine wirksamen Präventionsstrategien. Dieses Programm überträgt nicht einfach herkömmliche Anti-Mobbing-Strategien auf die neue Art zu schikanieren, sondern klärt Schüler gezielt über die Gefahren der »Neuen Medien« auf und zeigt ihnen Wege aus dem Dilemma. Das Programm richtet sich hauptsächlich an Schüler der Klassen 5–7 und kann auch von Lehrern ohne besondere Internet- und Medienkenntnisse durchgeführt werden.
Dieser Band enthält zwei Teile: Im ersten wird basierend auf der aktuellen Forschung zu der Thematik systematisch aufgearbeitet, was Cybermobbing ist, welche Wirkung es hat und welche Maßnahmen dagegen erfolgversprechend sind. Im zweiten Teil wird das Präventionsprogramm für Schüler des 5.-7. Schuljahrs detailliert vorgestellt. Pädagogen sollten mit diesem Band in der Lage sein, dieses Material in der präventiven Arbeit mit Schüler/-innen einzusetzen.

Empfehlung für:

10 - 15 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Stephanie Pieschl , Torsten Porsch

Verlag:

Beltz Verlag

Erscheinungsjahr:

2012

ISBN:

978 - 34 07 62 77 66

Preis:

26,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Schnelles Eingreifen bei Mobbing - Strategien für die Praxis

Inhalt:

Ratgeber für Lehrer an Grundschulen und weiterführenden Schulen. Dieser kompakte Ratgeber beantwortet alle Fragen zum Thema anhand von authentischen Fallbeispielen und zeigt, wie sie im Ernstfall bei Mobbing in Ihrer Klasse eingreifen. Wie klären Sie den Tatbestand – handelt es sich wirklich um Bullying? Wie können Sie Schritt für Schritt dagegen vorgehen? Welche Sanktionen müssen Sie vornehmen? Wie arbeiten Sie mit Opfern und Tätern und was kann man zur Prävention tun? Die übersichtliche Darstellung ermöglicht neben der ausführlichen Lektüre auch ein kurzes Nachschlagen, wenn sofortiges Eingreifen nötig ist.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Wolfgang Kindler

Verlag:

Verlag an der Ruhr

Erscheinungsjahr:

2009

ISBN:

978 - 38 34 60 45 07

Preis:

16,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Schulratgeber ADHS: Ein Leitfaden für LehrerInnen

Inhalt:

In fast jeder Schulklasse gibt es unaufmerksame, impulsive und hyperaktive Schüler/-innen. Doch was steckt eigentlich hinter der Diagnose ADHS und wie können Lehrer/-innen im Unterricht damit umgehen?
Die Autorin liefert kompaktes Basiswissen für Lehrkräfte, die Schüler/-innen mit ADHS unterrichten. Sie schildert anschaulich und praxisnah viele konkrete Maßnahmen für den Unterricht, die sowohl die Schüler/-innen selbst stärken als auch das Lernklima in der Klassengemeinschaft verbessern. Eine Fundgrube mit wertvollen Tipps für alle Lehrer/-innen!

Empfehlung für:

Lehrer

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Kathrin Hoberg

Verlag:

Verlag Reinhardt

Erscheinungsjahr:

2013

ISBN:

978 - 34 97 02 36 84

Preis:

24,90 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Sexuelle Vielfalt lernen: Schulen ohne Homophobie

Inhalt:

Schwule Sau!, blöde Lesbe! solche oder ähnliche Schimpfwörter sind auf Schulhöfen keine Seltenheit. Die Kinder, die sie benutzen, wissen meist gar nicht, was sie bedeuten, denn im Schulunterricht wird das Thema sexuelle Vielfalt häufig totgeschwiegen. Bis heute sind Vorurteile und die damit einhergehenden Diskriminierungen gegenüber sexuellen Minderheiten, vor allem gegenüber Lesben und Schwulen, auch an Schulen weit verbreitet. Dieses Buch gewährt Einblicke in die Klassenzimmer verschiedener Länder und zeigt, wie dort mit den Themen Homosexualität und Homophobie umgegangen wird. Die AutorInnen beschreiben, welche kreativen und effektiven Möglichkeiten es gibt, um Homophobie erfolgreich zu begegnen und sexuelle Vielfalt zu lehren. Die zahlreichen Empfehlungen und Anleitungen machen dieses Buch zu einem wichtigen Ratgeber für Lehrende und Studierende und ein Muss für alle Schulen!

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Lutz van Dijk, Barry van Driel

Verlag:

Querverlag

Erscheinungsjahr:

2008

ISBN:

978 - 38 96 56 15 58

Preis:

14,90 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Stopp, das will ich nicht!: Vorlesegeschichten vom Nein sagen und Grenzen ziehen

Inhalt:

Nicht einfach und ganz wichtig: Wer traut sich, nein zu sagen? Marie hat richtig Angst vor dem grauslich-grünen Krokodil unter ihrem Bett. Aber dann sagt sie laut und kräftig: "Nein", und das Krokodil verschwindet von ganz allein. Tim mag Tante Ulla eigentlich sehr gerne, aber ihre klebrigen Lippenstiftküsse findet er widerlich. Bei ihrem nächsten Besuch traut er sich endlich, ihr das zu sagen - und sie ist noch nicht mal böse! Acht Vorlesegeschichten zu unterschiedlichen Anlässen, Grenzen zu ziehen - da ist für jedes Kind die richtige dabei. Acht Geschichten übers Nein sagen - auch für Kindergärten empfohlen.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Elisabeth Zöller

Verlag:

Verlag Ellermann

Erscheinungsjahr:

2007

ISBN:

978 - 37 70 72 91 59

Preis:

9,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Training mit Jugendlichen: Aufbau von Arbeits- und Sozialverhalten

Inhalt:

Das Programm dient dem Training von kompetentem Sozial- und Arbeitsverhalten und erleichtert damit den Einstieg in die berufliche Ausbildung. Mit Hilfe des Trainings können Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 20 Jahren kompetentes Sozial- und Arbeitsverhalten alltagsnah einüben. Ziel ist es, sowohl aggressiv-dissoziales als auch initiativeloses und sozial unsicheres Verhalten abzubauen. Dies gelingt, indem die Selbst- und Fremdwahrnehmung verbessert, die Selbstkontrollfähigkeit und Ausdauer erhöht, ein positives Selbstbild und selbstsicheres Verhalten aufgebaut, Einfühlungsvermögen gestärkt und der angemessene Umgang mit Lob, Kritik sowie Misserfolg gefördert werden. Strukturiert und anhand von Beispielen wird das praktische Vorgehen im Training beschrieben. Die einzusetzenden Materialien stehen auf der beiliegenden CD-ROM zur Verfügung.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Franz Petermann, Ulrike Petermann

Verlag:

Hogrefe-Verlag

Erscheinungsjahr:

2010 (9. Auflage)

ISBN:

978 - 38 01 72 32 00

Preis:

39,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel www.zkpr.uni-bremen.de/praeventionsforum/verhaltenstrainings/training-mit-jugendlichen/




UGBforum spezial: Jugend is(s)t anders

Inhalt:

Das UGBforum ist eine Fachzeitschrift für Gesundheitsförderung. In ihrer aktuellen Spezialausgabe vertieft sie das Thema "Jugend is(s)t anders".
Aus dem Inhalt:
* Gesundes Essen: Für die Jugend ein Widerspruch?
* Pubertät: Bleiben Sie im Gespräch
* Glück auf dem Stundenplan
* Vegan am Familientisch
* Jugend und Sucht: Prävention zeigt Erfolg
* Supersäfte, Energydrinks und Co.
* Schulverpflegung: Das Konzept muss stimmen
* Essstörungen: Schlank um jeden Preis?
* Entdecke die Welt der Lebensmittel

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Verlag:

UGB

Erscheinungsjahr:

2017

ISBN:

Preis:

10,90 Euro

Bezugsmöglichkeit:

UGB e.V. https://ugb-verlag.de/jugend.html




Unterrichtsmaterial "Thema Behinderung"

Inhalt:

Was ist eine Behinderung? Wodurch wird sie verursacht und wie leben Betroffene mit ihr? Wie kommen Stigmatisierung und Ausgrenzung zustande? Was tut die CBM, damit behinderte Menschen selbstbestimmt leben können? Für Sekundarstufe I und II. Arbeitsblätter (Kopiervorlagen) für Schüler und Informationen für Lehrer mit Anregungen für den Unterricht.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

cristoffel blindenmission

Verlag:

Erscheinungsjahr:

ISBN:

Preis:

kostenfrei

Bezugsmöglichkeit:

cristoffel blindenmission https://www.cbm.de/infothek/bestellshop/artikel/36/Unterrichtsmaterial+%22Thema+Behinderung%22




Verhaltenstraining für Schulanfänger: Ein Programm zur Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen

Inhalt:

Das Verhaltenstraining ist ein Gruppenprogramm zur gezielten Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen von Schulanfängern. Es hat sich sowohl in der Schule in der 1. und 2. Klasse als auch in außerschulischen Einrichtungen wie Kinderhorten gut bewährt und liegt nun in einer veränderten und erweiterten Auflage vor. Das Training wurde speziell für Kinder in der Schulanfangsphase entwickelt. Es trägt dazu bei, frühzeitig oppositionellem und aggressivem Verhalten vorzubeugen. Im Rahmen von maximal 26 Sitzungen ermöglicht das Programm eine systematische und nachhaltige Vertiefung relevanter Trainingsbereiche wie soziale Wahrnehmung, Gefühle erkennen und benennen, Einfühlungsvermögen, Hilfeverhalten und Kooperation sowie Problemlösekompetenzen in schulischen Alltagssituationen. Die Trainingsaufgaben sind in eine altergerechte Rahmenhandlung, eine Schatzsuche, eingebettet, die bis zum Schluss des Programms motivierend auf die Kinder wirkt.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Franz Petermann, Heike Natzke, Nicole Gerken, Hans-Jörg Walter

Verlag:

Hogrefe-Verlag

Erscheinungsjahr:

2013 (3. überarbeitete und erweiterte Auflage)

ISBN:

978 - 38 01 72 01 17

Preis:

34,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel www.zkpr.uni-bremen.de/praeventionsforum/verhaltenstrainings/verhaltenstraining-fuer-schulanfaenger




Verhaltenstraining im Kindergarten: Ein Programm zur Förderung sozial-emotionaler Kompetenz

Inhalt:

Das Verhaltenstraining im Kindergarten stellt ein universelles Präventionsprogramm zur Förderung der sozial-emotionalen Kompetenz dar. Es richtet sich an Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren und wird im Umfang von 25 Einheiten durchgeführt werden. Die Entwicklung der Kinder wird umfassend in den folgenden Bereichen unterstützt: emotionale Kompetenz, soziale Problemlösung und soziale Fertigkeiten. Die Kinder lernen im Spiel, Gefühle bei sich und bei anderen zu entdecken und Konflikte im Alltag besser zu bewältigen. Das Training ist altersgemäß gestaltet und motiviert die Kinder durch ansprechendes Material zu aktiver Teilnahme.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Ute Koglin, Franz Petermann

Verlag:

Hogrefe-Verlag

Erscheinungsjahr:

2013 (2. überabreitete Auflage)

ISBN:

978 - 38 01 72 48 56

Preis:

29,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel www.zkpr.uni-bremen.de/praeventionsforum/verhaltenstrainings/verhaltenstraining-im-kindergarten/




Verhaltenstraining in der Grundschule. Ein Präventionsprogramm zur Förderung emotionaler und sozialer Kompetenzen

Inhalt:

Das Verhaltenstraining in der Grundschule ist ein altersgerecht gestaltetes Präventionsprogramm zur gezielten Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenz sowie der moralischen Entwicklung von Grundschulkindern.
Es wurde speziell für Kinder im Grundschulalter entwickelt, umfasst 26 Einheiten und kann mit Gruppen in der Schule oder anderen pädagogischen Einrichtungen vom Lehrer oder Gruppenleiter durchgeführt werden.
Der Kurs ist in eine Abenteuergeschichte (in Form eines Hörspiels) eingebettet, die in einer verlassenen Burg spielt.
Das Training umfasst drei inhaltliche Kernbereiche: Förderung emotionaler Kompetenzen, Förderung sozialer Kompetenzen und Förderung der moralischen Entwicklung. Das Verhaltenstraining findet zweimal (45 bis 90 Minuten) pro Woche in insgesamt 26 Unterrichtseinheiten statt. Es ist darauf zu achten, dass die Durchführung des Trainings mit Kindern mit Migrationshintergrund einer differenzierten Vorbereitung und Durchführung bedarf.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Franz Petermann, Ute Koglin, Heike Natzke, Nandoli von Marées

Verlag:

Hogrefe-Verlag

Erscheinungsjahr:

2013 (2. überabreitete Auflage)

ISBN:

978 - 38 01 72 48 70

Preis:

39,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel www.zkpr.uni-bremen.de/praeventionsforum/verhaltenstrainings/verhaltenstraining-in-der-grundschule/




Vom Umgang mit Trauer in der Schule - Handreichung für Lehrkräfte und Erzieher

Inhalt:

Der Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (VEID) hat eine Handreichung zum Thema -Vom Umgang mit Trauer in der Schule- herausgegeben. In der Handreichung geht es um Trauer und Krisen, die sich tagtäglich an allen Schulen des Landes abspielen, immer dann, wenn ein Elternteil beziehungsweise ein Geschwisterkind oder jemand aus einer Schulgemeinschaft stirbt. Noch immer gibt es viel Unsicherheit im Umgang mit den Trauernden, den Hinterbliebenen, für die sich das Leben für immer verändert hat.
Die Handreichung möchten keine Patentrezepte geben, wie man sich in einem Krisenfall zu verhalten hat oder wie man mit einem trauernden Kind umgeht, sondern Mut machen, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Außerdem möchte die Handreichung für die unterschiedlichen Trauerreaktionen und Verhaltensweisen von Trauernden sensibilisieren.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Uwe Becker, Hanne Shah,Gerlinde Mock,

Verlag:

Neuauflage: Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (VEID) und DAK, Erstauflage: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Erscheinungsjahr:

2013 (Neuauflage von 2008)

ISBN:

Preis:

5,00 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. www.veid.de/angebote-fuer-helfer/eigene-publikationen.html




Warum Huckleberry Finn nicht süchtig wurde: Anstiftung gegen Sucht und Selbstzerstörung bei Kindern und Jugendlichen

Inhalt:

Der Autor entwirft ein schlüssiges Konzept zur Suchtvorbeugung bei Kindern und Jugendlichen. Er zeigt, wie Sucht entsteht und welche Möglichkeiten es gibt, Kinder vor diesem Sog zu schützen. Wie hätte Huck Finn süchtig werden können? Er steht für kindliche Freiheit und aufregende Abenteuer. Seine Träume setzte er in die Tat um, ohne Rücksicht auf Gesellschaft und Normen. Heutigen Huckleberry Finns wird oft frühzeitig ein Riegel vorgeschoben und damit die Möglichkeit genommen, ihre Träume und Sehnsüchte auszuleben. Wie dennoch Freiräume geschaffen werden können, zeigt der Autor in der Neuausgabe des Klassikers.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Eckhard Schiffer

Verlag:

Beltz

Erscheinungsjahr:

2014 (12. Auflage)

ISBN:

978 - 34 07 85 90 51

Preis:

12,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Weiter Locker Bleiben

Inhalt:

Soziales Lernen gelingt, wenn die Grundlagen für erfolgreiches Lernen gegeben sind. Locker Bleiben setzt – anders als andere Programme – jene Grundlagen nicht voraus. In diesem Buch werden 133 neue Spiele und Methoden vorgestellt, sie führen in kleinen Schritten von basalen zu höheren Kompetenzen und sprechen dabei besonders ältere Kinder und Jugendliche an. Der Leser muss sich keinem umfassend strukturierten Trainingsprogramm anpassen und bekommt zur Ausgestaltung sozialer Fördergruppen einen umfangreichen "Werkzeugkoffer" an die Hand, praxiserprobt und flexibel. Zahlreiche Fotos erleichtern das Verständnis.Wie eine Fördergruppe nachhaltig und mit vertretbarem Aufwand eingerichtet wird, zeigen die Autoren in Band Eins. Um gleichzeitig Förderansätze abzuleiten, nimmt der Nachfolgeband weiter Locker Bleiben Bezug auf die Lebens- und Erlebenswelt der in diesen Gruppen lernenden Schüler und gibt Impulse zum Verständnis herausfordernden Verhaltens. Aus den Entwicklungsbereichen Motorik und Wahrnehmung, Emotion und Sprache sowie Identität und Status werden Ressourcen betont.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Autor / Hrsg.:

Herbert Schatz, Dorothea Bräutigam

Verlag:

Borgmann Media

Erscheinungsjahr:

2014

ISBN:

978 39 42 97 61 38

Preis:

21,95

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Weiter Locker Bleiben

Inhalt:

Soziales Lernen gelingt, wenn die Grundlagen für erfolgreiches Lernen gegeben sind. Locker Bleiben setzt – anders als andere Programme – jene Grundlagen nicht voraus. In diesem Buch werden 133 neue Spiele und Methoden vorgestellt, sie führen in kleinen Schritten von basalen zu höheren Kompetenzen und sprechen dabei besonders ältere Kinder und Jugendliche an. Der Leser muss sich keinem umfassend strukturierten Trainingsprogramm anpassen und bekommt zur Ausgestaltung sozialer Fördergruppen einen umfangreichen "Werkzeugkoffer" an die Hand, praxiserprobt und flexibel. Zahlreiche Fotos erleichtern das Verständnis.Wie eine Fördergruppe nachhaltig und mit vertretbarem Aufwand eingerichtet wird, zeigen die Autoren in Band Eins. Um gleichzeitig Förderansätze abzuleiten, nimmt der Nachfolgeband weiter Locker Bleiben Bezug auf die Lebens- und Erlebenswelt der in diesen Gruppen lernenden Schüler und gibt Impulse zum Verständnis herausfordernden Verhaltens. Aus den Entwicklungsbereichen Motorik und Wahrnehmung, Emotion und Sprache sowie Identität und Status werden Ressourcen betont.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Autor / Hrsg.:

Herbert Schatz, Dorothea Bräutigam

Verlag:

Borgmann Media

Erscheinungsjahr:

2014

ISBN:

978 39 42 97 61 38

Preis:

21,95

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Werte bilden: Werteerziehung in der Grundschule mit »Klarigo«

Inhalt:

Erstes und bisher einziges deutschsprachiges Werteerziehungsprogramm für Grundschulen: Das Buch enthält viele Kopiervorlagen sowie ein zusätzliches Downloadangebot. Der Autor, Initiator dieses Präventionsprogramms, stellt mit »Klarigo« sein Wertebildungsprogramm für die Grundschule vor. Die Geschichte vom kleinen Raumfahrer Kvalito, der auf eine »Wertereise« geht, zieht sich durch 19 Unterrichtseinheiten, die unabhängig voneinander umgesetzt werden können. Umrahmt wird die Geschichte von klar strukturierten Kopiervorlagen, Spielen, Liedern und Bastelanleitungen zum Ausprägen und Festigen von Werten.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Andreas Schick

Verlag:

Beltz

Erscheinungsjahr:

2011

ISBN:

978 - 34 07 25 54 88

Preis:

24,95 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel www.faustlos.de/hpz/buchtipps.asp#Klarigo




Wir werden Erwachsen Band 1: Ich, mein Körper und meine Familie

Inhalt:

Sexualerziehung oft ein heikles Thema. Trotz anfänglichem Gekicher in der Klasse hören meist alle Kinder gespannt zu. Denn dieses Thema spricht sie alle an. Aber wie ist das mit der Liebe, den Gefühlen und woher kommen die kleinen Geschwister? Ein spannendes Thema für die Lehrkraft und die Kinder gleichermaßen! In Ich, mein Körper und meine Familie dreht sich alles um die Kinder selbst. Wer bin ich eigentlich? Wen mag ich und wen mag ich nicht? Wen hab ich lieb? Sind Jungen immer anders als Mädchen? Die Kinder nehmen sich selbst und ihren Körper besser wahr und kommen zahlreichen Rollen-Klischees auf die Spur. Mit vielen Körperübungen zum Entspannen, Elternbrief und vielen hilfreichen Tipps für die Unterrichtspraxis!
Aus dem Inhalt:
* Ich
* Freundschaft und Gefühle
* Mein Körper
* Jungen und Mädchen
* Meine Familie

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Katja Niemann, Stefanie Wieringer, Kathrin Zindler

Verlag:

BVK Buch Verlag Kempen GmbH

Erscheinungsjahr:

2015 (3. Auflage)

ISBN:

978 - 38 67 40 27 81

Preis:

18,90 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Wut-weg-Spiele für Kita, Hort und Schule

Inhalt:

Dieses Buch liefert Ihnen eine Vielfalt origineller und leicht umsetzbarer Praxisanregungen zum Umgang mit Wut und Aggressionen. Denn wer gut miteinander auskommen will, muss lernen, gut miteinander zu streiten. In diesen Spielen können Kinder ihre Kräfte messen und Dampf ablassen, sie erarbeiten Konfliktlösungsstrategien, machen Teamarbeit und haben jede Menge Spaß bei Spielen, die ihre Wut in konstruktive Kräfte umwandeln. So können sie gemeinsam mit Kindern erleben, wie sich Wut in positive, kreative Energie verwandelt!
Die Vorschläge sind für Vor- und Grundschulkinder im Alter von 5–10 Jahren geeignet. Es handelt sich um Klein- und Großgruppenspiele wie auch um Spiele für einzelne Kinder. In Gruppen- oder Klassenzimmer, dem Bewegungsraum oder der Turnhalle, in kleinen Räumen oder im Freien können Sie Kinder für Wut-weg-Spiele begeistern.

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Petra Stamer-Brandt

Verlag:

Herder Verlag

Erscheinungsjahr:

2016 (1. Auflage)

ISBN:

978 - 34 51 32 40 24

Preis:

9,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




Zwei Papas für Tango

Inhalt:

Ein vergnüglichen Bilderbuch, das Kinder so ganz nebenbei mit nicht "normalen", alltäglichen Familienformen vertraut macht.Die Pinguine Roy und Silo leben im Zoo von New York und geben ihren Pflegern einiges Kopfzerbrechen auf, denn die beiden Jungs interessieren sich einfach nicht für Pinguinmädchen, sondern stecken immer nur zu zweit zusammen. Als sie getrennt werden, ist die Trauer groß. Da man das nicht mit ansehen kann, kommen sie wieder zusammen in ein Gehege und die Wiedersehensfreude ist groß. Die beiden Jungs bauen zusammen ein Nest und beginnen - sehr zur Verwunderung der Pfleger - mangels Ei einen Stein auszubrüten. Auch das kann man nicht mit ansehen. Deshalb schieben die Pfleger ihnen ein echtes Pinguin-Ei unter. Heraus schlüpft Tango - und die Familie ist komplett. Keine Familie wie jede andere, aber eine glückliche.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Edith Schreiber-Wicke, Carola Holland

Verlag:

Thienemann Verlag

Erscheinungsjahr:

2017

ISBN:

978 - 35 22 45 84 74

Preis:

12,99 Euro

Bezugsmöglichkeit:

Buchhandel




DOWNLOADS



8ung in der Schule - Unterrichtsmaterial zur Gewaltprävention

Inhalt:

Stimmungskurve, Gerüchteküche, »Hallo«-Übung oder Sackgasse – das sind Spiele und Übungen, die die Inhalte der Wanderausstellung »Achtung in der Schule« noch besser in die Klassenräume transportieren. Die Broschüre gibt Anregungen, wie man mit dem Thema Gewalt in der Schule umgehen und vorbeugend aktiv werden kann.
Auch als Druckversion erhältlich (E-Mail: claudia.goertz@dguv.de).

Empfehlung für:

10 - 15 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Claudia Winter, Natascha Mahle

Verlag:

Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, BKK Bundesverband, AOK Bundesverband, Verband der Ersatzkassen e. V.

Erscheinungsjahr:

2010

Preis:

kostenlos

Link:

http://www.selbstsicherschuetzen.com/downloads/Achtung%20in%20der%20Schule.pdf




Achtsamkeit und Anerkennung: Informationen und Bausteine zur Förderung des Sozialverhaltens in der Grundschule

Inhalt:

Das Programm „Achtsamkeit und Anerkennung in der Grundschule“ unterstützt Lehrer/-innen bei der pädagogischen Herausforderung ein soziales Miteinander in Schule umzusetzen.
Die an Grundschulen erprobten Anregungen bieten Bausteine zur Förderung eines Klimas der Achtsamkeit und Anerkennung.
Bausteine sind:
* kurzfristig umsetzbare Anregungen für den Schulalltag
* Schüler lernen, bei Konflikten zu vermitteln
* Situationen mit den Augen anderer sehen und so besser verstehen
* Was tun bei Ablehnung und Mobbing?
* Schülermitbestimmung in der Grundschule
* Sichtweisen von Schülern über das Klassenklima ermitteln und einbeziehen
* Sichtweisen von Eltern ermitteln und einbeziehen
* Möglichkeiten einer achtsamen und anerkennenden Rückmeldung von Leistungen
* Kollegiale Fallbesprechung als Möglichkeit zur Verbesserung der Eigen- und Fremdwahrnehmung von Lehrer/-innen

Auch als Druckexemplar erhältlich.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Joachim Kahlert, Richard Sigel u.a.

Verlag:

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Erscheinungsjahr:

2002

Preis:

kostenlos

Link:

www.bzga.de/infomaterialien/unterrichtsmaterialien/nach-themen/?idx=844




Achtsamkeit und Anerkennung: Materialien zur Förderung des Sozialverhaltens in den Klassen 5 - 9

Inhalt:

Die Anregungen und Materialien unterstützen Lehrkräfte, in Schule und Unterricht ein achtsames und anerkennendes Klima zu schaffen und zu pflegen.
Dazu gehört:
* sich gemeinsam auf Regeln und auf einen fairen Umgang miteinander zu verständigen
* Gefühle angemessen zum Ausdruck zu bringen
* einander zuzuhören
* einen konstruktiven Umgang mit Konflikten zu finden
* die Wahrnehmung von sich selbst und von anderen zu schärfen
* eigene Stärken und Schwächen zu erkennen und wenn nötig, klare Grenzen zu setzen.
Die Materialien richten sich an einzelne Lehrer/-innen, enthalten aber auch Vorschläge für Teambildung und Schulentwicklung.
Sie wurden an Haupt-, Realschulen und Gymnasien erprobt.

Auch als Druckexemplar erhältlich.

Empfehlung für:

10 - 15 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Joachim Kahlert, Richard Sigel u.a.

Verlag:

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Erscheinungsjahr:

2006

Preis:

kostenlos

Link:

www.bzga.de/infomaterialien/unterrichtsmaterialien/nach-themen/?idx=1388




Aktion Schulstunde 2013 - Zum Glück!

Inhalt:

Zum Glück - die ARD-Themenwoche 2013 befasste sich mit Fragen zum Thema Glück. Die Aktion Schulstunde hält Filme,Unterrichtsmaterialien und Anregungen für Grundschule und Sekundarstufe, für Lehrer, Horterzieher und Eltern zum Thema Glück bereit.

Empfehlung für:

6 - 15 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Verlag:

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Erscheinungsjahr:

2013

Preis:

kostenfrei

Link:

www.ard.de/home/themenwoche/ARD_Themenwoche_2013_Zum_Glueck_Aktion_Schulstunde/241550/index.html




Aktion Schulstunde 2014: Toleranz: ICH, DU, WIR!

Inhalt:

Anlässlich der ARD-Themenwoche "Toleranz", die vom 15. bis 21. November 2014 stattgefunden hat, sind Schulklassen dazu eingeladen, sich im Unterricht mit den Facetten der Toleranz auseinanderzusetzen. Denn wer früh lernt, sich in Toleranz zu üben, profitiert nicht nur für die Schule, sondern für alle Lebenssituationen.

Suchen Sie gemeinsam mit Ihren Schüler/-innen Antworten auf spannende Fragen zu den Themen
* Jeder ist anders,
* Abenteuer Vielfalt,
* Einer für alle, alle für einen!.

"Aktion Schulstunde" richtet sich schwerpunktmäßig an die 3. - 6. Klasse und kann fächerübergreifend eingesetzt werden. Durch handlungsorientiertes Lernen und Aufgaben in unterschiedlichen Differenzierungsstufen eignet sich das Angebot auch für den inklusiven Unterricht. Hier finden Sie lustige wie spannende Filme, umfassendes Unterrichtsmaterial und viele Projektideen. Vieles ist auch für die Nachmittagsbetreuung geeignet.

Empfehlung für:

6 - 15 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Verlag:

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Erscheinungsjahr:

2014

Preis:

kostenfrei

Link:

www.rbb-online.de/schulstunde-toleranz/index.html




Aktiv für soziales Lernen - Gewaltprävention an beruflichen Schulen

Inhalt:

Die Handreichung "Aktiv für soziales Lernen - Gewaltprävention an beruflichen Schulen" wendet sich an Lehrkräfte beruflicher Schulen.
Inhalte sind u.a.:
* Perspektiven zur Erweiterung der Handlungskompetenz im Bereich soziales Lernen für Lehrkräfte an beruflichen Schulen
* Gewaltprävention als Prädikat einer guten Schule – Instrumente für die Arbeit mit Schülerinnen und Schülern
* Soziales Lernen und Gewaltprävention – Bausteine für den Unterricht
* Projekte für soziales Lernen und Initiativen gegen Gewalt – Erfahrungsberichte von Schulen

Empfehlung für:

15 - 18 Jährige
Lehrer

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Christina Agner, Hans-Henning Averbeck u.a.

Verlag:

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Erscheinungsjahr:

2008

Preis:

kostenfrei

Link:

http://mobbing-in-schulen.de/media/KMBW/aktiv_sozial.pdf




Arbeitshilfe Jugendrotkreuz und Schule

Inhalt:

Das Jugendrotkreuz Sachsen unterstützt bei dem Aufbau und der Begleitung eines
Schulsanitätsdienstes. Mit dieser Arbeitshilfe bekommen interessierte Kreis- oder Ortsverbänden praktische Tipps, wie eine erfolgreiche Kooperation zwischen Schule und
Jugendverband aussehen kann und auf welche Dinge geachtet werden sollte.
Mit dem vorliegenden Material stehen fachliche Informationen und rechtliche Grundlagen zur Verfügung. Zudem finden sich praktische Hinweise und jugendgerechte Ideen.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Annett Kocourek, Kay Strobach u.a.

Verlag:

DRK Landesverband Sachsen e.V. - Jugendrotkreuz -

Erscheinungsjahr:

2008 (2. Auflage)

Preis:

kostenlos

Link:

www.jrksachsen.de/uploads/media/Arbeitshilfe_SSD_2.Auflage.pdf




Auf dem Weg zu einem besseren Klassen- und Schulklima an der Grundschule

Inhalt:

Das vorliegende Lehrheft gibt Einblicke in die regionale und schulbezogene Entwicklung des Schulklimas. Interessierten Schulen wird der Prozess aufgezeigt, wie man gemeinsam mit Kooperationspartnern das Klima verändern kann und dabei persönliche und andere Ressourcen nutzt. Das Lehrheft verstärkt die Möglichkeit der praktischen Anwendung, indem Materialien, Schulkonzepte und detaillierte Erfahrungen wie auch Praxisberichte und Kontaktpersonen präsentiert und benannt werden.
Inhalte sind u.a.:
* Klassen- und Schulklima - was ist das?
* Wie entsteht ein gutes Klassen- und Schulklima?
* Theoretische Konzepte zum Klassen- und Schulklima
* Möglichkeiten der Veränderung des Klimas in der Schulpraxis

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Cornelia Girod, Hartmut Balser u.a.

Verlag:

Institut für berufliche Bildung und Weterbildung e.V. (ibb), Göttingen

Erscheinungsjahr:

2005

Preis:

kostenfrei

Link:

www.bildung-lsa.de/pool/schulqualitaet/8_schulklima.pdf




Berliner Anti-Mobbing-Fibel

Inhalt:

Die Berlin-Brandenburger Anti-Mobbing-Fibel führt kurz in das Thema Mobbing ein. Sie zeigt Methoden und Strategien auf und bietet Fallbeispielen an. Neben der Beschreibung von präventiven Wegen, bietet sie eine umfangreiche Literaturliste und eine Auswahl von Klassenlektüren. Darüber hinaus benennt sie Empfehlungen gegen Cyber-Mobbing auf.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Walter Taglieber

Verlag:

Berliner Landesinstitut für Schule und Medien (LISUM)

Erscheinungsjahr:

2008

Preis:

kostenlos

Link:

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/fileadmin/bbb/themen/gewaltpraevention/Broschueren/BB-BE_Anti-Mobbing-Fibel.pdf




Der Neue - INFO-Reihe Nr. 3 zum Thema Gewalt

Inhalt:

Die Broschüre wendet sich an Schüler der 6. bis 8. Klassen, ihre Eltern und Lehrer. Sie befasst sich mit dem Phänomen gewalttätiger Handlungen an oder im Umfeld von Schulen sowie deren Folgen für Opfer und Täter.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Ronald Börner

Verlag:

Landeskriminalamt Sachsen

Erscheinungsjahr:

2010

Preis:

kostenlos

Link:

www.polizei.sachsen.de/de/4420.htm




Gesund aufwachsen in Sachsen - Handbuch für Erzieherinnen und Erzieher in Kindertageseinrichtungen

Inhalt:

Das Handbuch stellt das Gesundheitsziel in Sachsen "Gesund aufwachsen" mit allen Handlungsfeldern theoretisch und praktisch dar. Es besteht aus drei Teilen: Der erste Teil führt in die Thematik der sächsischen Gesundheitsziele ein, zeigt Strukturen auf und weist auf gute Praxisbeispiele hin. Der zweite Teil beschreibt die fachlichen Grundlagen zu den einzelnen Handlungsfeldern von »Gesund aufwachsen«. Sie reichen von der Ernährung über Bewegung und Förderung der Lebenskompetenz bis hin zur Mundgesundheit, zur Sprachförderung und zum Impfschutz. Alle fachlichen Inhalte sind verknüpft mit praktischen Anregungen und Vorschlägen für den Alltag in Kindergarten und Hort. Der dritte Teil beschreibt die Grundlagen für geplante Projekte und ihre Evaluation.

Empfehlung für:

3 - 10 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

B. Bittner, K. Dörschel u.a.

Verlag:

Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

Erscheinungsjahr:

2008

Preis:

kostenfrei

Link:

http://www.kita-bildungsserver.de/downloads/download-starten/?did=410




Gesundheit fördern an Grundschulen!

Inhalt:

Lehrheft mit Praxisanregungen für Möglichkeiten Gesundheit an Grundschulen zu fördern. Die Autorinnen erläutern, welche subjektiven Vorstellungen und wissenschaftlichen Konzepte es dazu gibt. Wenn man Gesundheit als einen interaktiven Prozess zwischen belastenden und schützenden Faktoren versteht, dann wird deutlich, dass Schule sowohl ein Stressfaktor (schulische Anforderungen, Schulangst, soziale Konflikte, Lärm) als auch ein gesundheitsfördernder Lebensraum (Freude am Lernen, Bewegung, soziale Kontakte, Stärkung des Selbstwertgefühls) sein kann. Daraus leiten sie praktikable Ansätze für Maßnahmen der Gesundheitsförderung an Grundschulen ab.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Melanie Gesang, Christina Krause

Verlag:

Institut für berufliche Bildung und Weterbildung e.V. (ibb), Göttingen

Erscheinungsjahr:

2005

Preis:

kostenfrei

Link:

www.bildung-lsa.de/pool/schulqualitaet/17_gesundheit_foerdern.pdf




Hass gegen Homosexuelle

Inhalt:

Der Kampf von Lesben und Schwulen um Anerkennung und Gleichberechtigung ist eines der letzten großen Themen der Menschenrechte in Europa. Vieles hat die LGBT-Bewegung (Lesbian, Gay, Bi und Transgender) in den letzten Jahren schon erreicht. In einigen Ländern Europas können Homosexuelle mittlerweile heiraten. Diskriminierung wegen sexueller Orientierung ist in der gesamten EU verboten. Und trotzdem gibt es immer noch viel Hass, der homosexuellen Menschen entgegenschlägt. "Schwule Sau" ist immer noch eines der häufigsten Schimpfwörter auf deutschen Schulhöfen. Die Ablehnung reicht bis zur physischen Gewalt. Noch immer werden in Europa jedes Jahr Menschen überfallen und verprügelt, weil sie lesbisch oder schwul sind. Was bedeutet das für die Opfer? Wie denken die Homohasser? Diesen Fragen gehen die beiden Dokumentationen "Gleiche Liebe, falsche Liebe ?!?" von Peter Gerhardt und "Du sollst nicht schwul sein!" von Marco Giacopuzzi nach. In diesem Dossier gibt es Porträts von Schwulen, die gegen Homophobie kämpfen, wie der litauische Filmemacher Romas Zabrauskas. Außerdem stellen wir die Frage, wieso es so gut wie keine geouteten Schwulen unter den Profifussballern gibt. Auf der interaktiven Webseite "Easy Coming Out" erklärt Manuel Le Coac'h wie jedes Coming Out zum Kinderspiel wird.

Eine Zusammenstellung des Senders arte vom Mai 2015.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Verlag:

Erscheinungsjahr:

Preis:

Link:

http://info.arte.tv/de/homophobie




Ich bin ich! Emotionale Herausforderungen in der Pubertät

Inhalt:

Konkretes Unterrichtsmaterial zum Thema Pubertät, das modular aufgebaut ist. Die Materialien dieser Rubrik beschäftigen sich mit emotionalen Aspekten und gefühlsbedingten Problemen in der Pubertät.
Die Einheiten sind:
* Selbst- und Fremdbestimmung
* Selbst- und Fremdwahrnehmung
* Das Ich als Teil eines sozialen Gefüges
* Mobbing
Die Themenbereiche können ebenso wie die Unterrichtsmaterialien und Methodenvorschläge innerhalb eines Themenbereichs je nach Wissens- oder Entwicklungsstand der Schüler/-innen zu einem individuellen Paket kombiniert werden.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Redaktionelle Umsetzung und Angebot von Lehrer-Online GmbH

Verlag:

Anbieter des Themenportals ABOUT YOU Procter & Gamble Service GmbH

Erscheinungsjahr:

2012

Preis:

kostenlos

Link:

https://pubertaet.lehrer-online.de/unterricht/ich-bin-ich/




Ihr seid gefragt! Qualität von Ganztagsschule aus Sicht der Kinder und Jugendlichen

Inhalt:

Ist es sinnvoll, Mädchen und Jungen zu fragen, wie eine Schule sein sollte, die aus ihrer Sicht „gut“ ist? Die Verantwortung für Inhalte, Organisation, Ausstattung und Erfolg von Schule liegt schließlich bei den Erwachsenen. Sie sind es, die Schule planen, organisieren, gestalten und „machen“. Und es hängt von ihnen ab, ob eine Schule – nach welchen Kriterien auch immer – „gut“ oder „weniger gut“ ist. Schule ist gut, wenn die Schüler in direkter und in indirekter Form an der Entwicklung der Schule und an ihrem persönlichen Lernprozess beteiligt werden. Sie, die Betroffenen und unmittelbaren „Abnehmer“ von Schule wissen nämlich sehr genau, was „gute Qualität“ ist. Fragen wir sie!

Empfehlung für:

15 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

O. Enderlein, R. Bendig u.a.

Verlag:

Oggi Enderlein

Erscheinungsjahr:

2012 (2. aktualisierte Auflage)

Preis:

kostenlos

Link:

www.ganztaegig-lernen.de/publikationen/themenheft-12-ihr-seid-gefragt-qualitaet-von-ganztagsschule-aus-sicht-der-kinder-und-j




Inklusion im Unterricht

Inhalt:

Auf der Seite finden sich Ideen und konkrete (Unterrichts)Vorschläge, wie das Thema Inklusion im Unterricht eingebunden werden kann.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Verlag:

Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V.

Erscheinungsjahr:

2014

Preis:

kostenlos

Link:

www.lebenshilfe.de/schulinklusion/inklusion-im-unterricht/index.php




Konflikterziehung an Grundschulen

Inhalt:

Mediation als Konfliktvermittlungsverfahren eröffnet im Gegensatz zu dominantgeleitetem Eingreifen die Chance, das freie und selbstbestimmte Aushandeln von Konflikten zwischen Kindern zu fördern. Dabei wird u.a. eine zufrieden stellende und zukunftsorientierte Lösung ermöglicht. Es befähigt die Kinder zunehmend zur Wahrnehmung eigener und fremder Gefühle, erzieht sie zu sorgsamen Zuhören und Einfühlungsvermögen und erweitert ihre sprachlichen Kompetenzen. Es unterstützt damit die Kinder in der Überwindung des kindlichen Egozentrismus.
Inhalte des Lehrheftes sind u.a.:
* Das kindliche Sozialverhalten am Beginn der Grundschulzeit
* Die Abhängigkeit von sozialer Wahrnehmung der Lehrkraft und sozialer Interaktion der Klasse
* Das Mediationsverfahren

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Vera Großeholz

Verlag:

Institut für berufliche Bildung und Weterbildung e.V. (ibb), Göttingen

Erscheinungsjahr:

2005

Preis:

kostenfrei

Link:

www.bildung-lsa.de/pool/schulqualitaet/15_konflikterziehung.pdf




LIZA – Liebe in Zeiten von AIDS

Inhalt:

LIZA ist ein Unterrichtsmaterial zur AIDS-Prävention für Schule und Jugendarbeit, das gemeinsam vom Bayerischen Kultusministerium und vom Bayerischen Gesundheitsministerium herausgegeben wurde.
„Viele Jugendliche wissen um die Gefahren von AIDS, setzen ihr Wissen im Alltag aber nicht um. Genau hier muss Prävention ansetzen“: Das ist der Grundgedanke des Programms LIZA für Schüler/-innen der 8. und 9. Klassenstufen. Das Handbuch für Lehrkräfte und andere Multiplikatoren enthält 21 hochstrukturierte Unterrichtseinheiten, die Jugendliche im Sinne des Lebenskompetenztrainings dazu befähigen wollen, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen – auch in Risikosituationen in Bezug auf HIV/AIDS. Zugleich geht es darum, Toleranz und Mitgefühl für von HIV betroffene Menschen zu fördern.

Empfehlung für:

10 - 15 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

S. Cygan-Guglhör, A. Bühler u.a.

Verlag:

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Erscheinungsjahr:

2004

Preis:

kostenlos

Link:

www.zpg-bayern.de/tl_files/catalog_upload/l/liza.pdf




Lust statt Frust – Lehren und Lernen mit allen Sinnen

Inhalt:

Um die Individualität und die verschiedenen Lernstile der Lernenden berücksichtigen zu können, müssen alle Sinne im Unterricht angesprochen und die komplexen Funktionen der Gehirnhälften beachtet werden.
Das Lehrheft beinhaltet u.a.:
* Einführung in Themen wie gehirngerechtes, biologisches Lernen mit allen Sinnen
* Gestaltung der Lernumgebung und des Lernklimas
* Erkennen und Fördern verschiedener Lerntypen
* Abbau von Stress und Lernblockaden
* Rhythmisierung des Unterrichts durch den Einsatz von Musik
* Visualisierungs- und Mentaltechniken

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Waltraud Schroeder

Verlag:

Institut für berufliche Bildung und Weterbildung e.V. (ibb), Göttingen

Erscheinungsjahr:

2005

Preis:

kostenfrei

Link:

www.bildung-lsa.de/pool/schulqualitaet/7_lust_statt_frust.pdf




Malbuch: Mini-Trau-Dich - Keiner ist zu klein, um Helfer zu sein!

Inhalt:

Unfallverhütung und Erste Hilfe für Kinder im Alter von 3 - 4 Jahren.
Malbuch - Kopiervorlagen.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Anette Bader, Birgit Geier u.a.

Verlag:

Bayerisches Jugendrotkreuz

Erscheinungsjahr:

2013

Preis:

kostenfrei

Link:

http://jrk-bayern.de/sites/default/files/downloads/mini-trau-dich_malbuch_web.pdf




Material: Kinderrechte Denkarium - Spielen mit Kinderrechten

Inhalt:

Mithilfe des Kinderrechte Denkariums in Form eines Kartenspiels werden die Kinderrechte bekannt gemacht. Ziel des Spiels ist es, die meisten Karten-Pärchen zu finden. Ein Pärchen bildet sich immer aus einem Text zum Artikel von 19 ausgewählten Kinderrechten und einer dazu passenden Illustration.
Der Streetart-Künstler AndyK. hat die Illustrationen entworfen und gezeichnet ( AndyK. auf Facebook). Die Karten sind so gemacht, dass Kinder die Illustrationen selber mit Buntstiften gestalten können. Damit wird jedes Spielset ganz individuell.
Die Daten zum Selberbasteln können auf der Website http://casablanca-dresden.de/kinderrechte-denkarium-wer-denkt-denn-schon-ueber-kinderrechte-nach/ heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Casablanca gGmbH, Andy K.

Verlag:

Casablanca gGmbH Friedensstr 23, 01097 Dresden

Erscheinungsjahr:

2016

Preis:

kostenfreier Download

Link:

http://casablanca-dresden.de/kinderrechte-denkarium-wer-denkt-denn-schon-ueber-kinderrechte-nach/




Mit Vielfalt umgehen. Sexuelle Orientierung und Diversity in Erziehung und Beratung.

Inhalt:

Die Mappe mit Modulen für Erziehung und Beratung umfaßt neben einem Handbuch mit theoretischen Grundlagen, einem Glossar, Literaturhinweisen und Adressen neun Themenhefte zum Abbau von Diskriminierung und Förderung von Diversity in Schule und Beratung:
* Coming-out und Identitäten
* Beziehungen
* Verschiedene Lebensformen
* Gesundheit und psychosoziale Probleme
* Lesben- und schwulenspezifische Beratung
* Sexualitäten
* Szene und Community
* Geschichte und Kultur
* Religion
Die Themenhefte bieten Berater/-innen und Pädagog/-innen jeweils eine einleitende Geschichte für Jugendliche, Hintergrundinformationen, sowie Werkzeuge für Beratung und Unterricht und weitergehende Fragestellungen, didaktisch und handlungsorientiert aufbereitet für die Praxis.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Verlag:

Ministerium für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Nordrhein-Westfalen

Erscheinungsjahr:

2004

Preis:

kostenlos

Link:

http://www.antidiskriminierungsforum.eu/fileadmin/bilder/Handbuch-Vielfalt-A.pdf




Religionsmonitor - verstehen was verbindet. Religiosität im internationalen Vergleich

Inhalt:

Für die Erstauswertung der internationalen Ergebnisse standen folgende Fragen im Vordergrund:
* Wie stellen sich Religiosität und Spiritualität in den erhobenen Ländern
heute dar?
* Wie gehen die Menschen mit der wachsenden religiösen Vielfalt um?
* Welche Rolle spielt Religion für gesellschaftlichen Zusammenhalt?

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Gert Pickel

Verlag:

Bertelsmann Stiftung

Erscheinungsjahr:

2013

Preis:

kostenlos

Link:

https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/Publikationen/GrauePublikationen/GP_Religionsmonitor_verstehen_was_verbindet_Religioesitaet_im_internationalen_Vergleich.pdf




Religionsmonitor - verstehen was verbindet. Religiosität und Zusammenhalt in Deutschland

Inhalt:

Für die Erstauswertung der Ergebnisse in Deutschland standen folgende Fragen im Vordergrund: Wie stellen sich Kirchlichkeit, Religiosität und Spiritualität in der Bevölkerung heute dar? Wie steht es vor dem Hintergrund der Veränderungen auf dem religiösen Feld um das allgemeine Wertegefüge der Gesellschaft? Was bedeutet dies alles für die Einstellungen zu aktuellen ethisch-moralischen gesellschaftspolitischen Fragen und politischen Prinzipien? Welche Rolle spielen religiöse Gemeinschaften für die Vermittlung von Werten? Wie gehen die Menschen in Deutschland mit der wachsenden religiösen Vielfalt um?

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Detlef Pollack, Olaf Müller

Verlag:

Bertelsmann Stiftung

Erscheinungsjahr:

2013

Preis:

kostenlos

Link:

https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/Publikationen/GrauePublikationen/GP_Religionsmonitor_verstehen_was_verbindet_Religioesitaet_und_Zusammenhalt_in_Deutschland.pdf




Schule ohne Homophobie - Schule der Vielfalt

Inhalt:

Die Initiative "Schule ohne Homophobie - Schule der Vielfalt" setzt sich mit einer Kampagne dafür ein, dass an Schulen mehr gegen Homophobie und mehr für die Akzeptanz von unterschiedlichen Lebensweisen getan wird. Auf dieser Internettplattform finden sich Materialien für den Unterricht und Projekttage und weitere Vorschläge, wie Schulen sich für die Akzeptanz unterschiedlicher Lebensweisen einsetzen können.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Die Unterrichtsmaterialien wurden mit freundlicher Genehmigung unterschiedlichen Handreichungen und Broschüren entnommen (siehe Quellenangabe in der Zusammenfassung des jeweiligen Moduls).

Verlag:

Projektträger des Projekts "Schule der Vielfalt" in NRW sind: - RUBICON / Sozialwerk für Lesben und Schwule e.V. (Köln), - Rosa Strippe e.V. (Bochum), - SchLAu NRW (www.schlau-nrw.de).

Erscheinungsjahr:

Preis:

kostenlos

Link:

www.schule-der-vielfalt.de/projekte.htm




SchülerInnenfibel 3 - Das Buch mit Wirkung

Inhalt:

Das ist ein Buch von Schülern für Schüler. Es will zum Mitmachen anregen. Denn gute Schule lebt von und durch die Mitwirkung aller am Schulleben Beteiligten – den Lehrern, Eltern und Schülern. Sie gibt den Schüler/-innen Möglichkeit, eigene Ideen und Vorstellungen einzubringen und bindet alle aktiv mit ein.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Vicki Agsten, Julia Braune u.a.

Verlag:

Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Erscheinungsjahr:

2010

Preis:

kostenfrei

Link:

https://publikationen.sachsen.de/bdb/artikel/12423




Soziales Lernen im Kontext Schule - Instrumente für die Planung und dialogische Reflexion sozialer Lernprozesse

Inhalt:

Im Interesse der Handhabbarkeit für Pädagogen war es aufgrund der Vielzahl – teils synonym – verwendeter Begriffe notwendig, das Konstrukt Sozialkompetenz entsprechend des gegenwärtigen schulischen Sprachgebrauchs einzuengen. Die Beschreibung sozialer Kompetenzen, ihrer Kompetenzaspekte und deren Indikatoren wurden auf wesentliche (auch durch Schülerinnen und Schüler) beobachtbare Verhaltensweisen in schulischen Lernzusammenhängen beschränkt. Das vorliegende Material kann »im Ganzen« gelesen und genutzt werden. Darüber hinaus ist es aber auch, spezifischen Anliegen der Leser entsprechend, in einzelnen Teilen nutzbar. So finden sich z. B. Anregungen für die Bestandsanalyse sozialer Kompetenzentwicklung ebenso wie Planungshilfen für Vorhaben sozialen Lernens und deren Reflexion.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
vertiefende Literatur
Handreichung

Autor / Hrsg.:

Elke Klein

Verlag:

Landeskooperationsstelle Schule - Jugendhilfe Brandenburg (kobra.net)

Erscheinungsjahr:

2011

Preis:

kostenfrei

Link:

https://www.kobranet.de/aktuelles/material.html




Soziales Lernen in der Primarstufe

Inhalt:

Im Lehrheft werden die Grundlagen des Sozialen Lernens und die Phasen vorgestellt, in denen eine Gruppenentwicklung verläuft. Darauf aufbauend beschreiben sie, wie durch gruppendynamische Übungen Konflikte in der Klasse gelöst und Soziales Lernen stattfinden kann. Die Schüler/-innen lernen Regeln im Umgang miteinander zu beachten und einzuhalten. Daraus kann sich ein neues Klima in der Klasse und im Unterricht entwickeln und ein positiver Gruppenentwicklungsprozess entstehen. Dieser ist dem gemeinsamen Lernen und Arbeiten in der Klasse förderlich.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Christina Großmann, Marie-Luise Wieland-Neckenich

Verlag:

Institut für berufliche Bildung und Weterbildung e.V. (ibb), Göttingen

Erscheinungsjahr:

2006

Preis:

kostenfrei

Link:

www.bildung-lsa.de/pool/schulqualitaet/13_soziales_lernen.pdf




Soziales Lernen in der Schule - Schule als sozialer Erfahrungsraum.

Inhalt:

Über die Schwierigkeiten, Unterricht in halbwegs geordneten Bahnen abzuhalten, wird oft nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen. Allerdings ist der Leidensdruck im Alltag erheblich. Es sind jedenfalls nicht nur Problemschulen, Problemschüler/-innen und weniger kompetente Lehrkräfte, die zunehmend in Nöte geraten und oft erst die Bedingungen für das Unterrichten und eine erträgliche Beziehungskultur herstellen müss(t)en. Gemeint sind Unruhe sowie Schmähungen, Beleidigungen gegenüber Lehrkräften, Cliquenrivalität, brutaler Umgang der Jugendlichen untereinander und Mobbing, Drogen, Schwänzen u.a. Nicht aussichtsreich ist hier eine reaktive Symptombekämpfung. Zukunftsträchtig ist stattdessen die Gestaltung von Orten und Situationen durch pädagogische Konzepte.
Diese Lernarbeit ereignet sich nicht nur im Unterricht, sondern auch im Kinderparlament oder der Streitschlichtung, in der Schülerfirma oder der internationalen Begegnung, in der Kletterwand oder im Sozialtraining. In diesem Kräftefeld möchte die vorliegende Arbeitshilfe "Soziales Lernen in der Schule - Schule als sozialer Erfahrungsraum." Nutzen stiften.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Elke Klein, Karl-Heinz Thimm

Verlag:

Landeskooperationsstelle Schule-Jugendhilfe Brandenburg, Kobra.net

Erscheinungsjahr:

2004

Preis:

kostenlos

Link:

https://www.kobranet.de/aktuelles/material.html




Spielesammlung zur Umsetzung einer gesundheitsfördernden Kita

Inhalt:

Spielesammlung zur Umsetzung einer gesundheitsfördernden Kita im Rahmen des KiCo-Prokjektes. Es hat zum Ziel Kita-Coaches“ zu qualifizieren, die über die Projektdauer hinaus in den jeweiligen Bundesländern ausgewählten Kitas als feste Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Empfehlung für:

3 - 6 Jährige
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Verlag:

plattform ernährung und bewegung e.V.

Erscheinungsjahr:

2016

Preis:

kostenfrei

Link:

http://www.pebonline.de/fileadmin/pebonline/Projekte/KiCo_-_Kita-Coaches_IN_FORM/Spielesammlung.pdf




Sport und Bewegung und der Umgang mit verhaltensoriginellen/ verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen

Inhalt:

Kongressdokumentation und gut strukturierte Handreichung zu Definition, Ursachen, pädagogischen Grundprinzipien, pädagogischen Interventionstechniken und einer beispielhaften Spielesammlung zu den verschiedenen Bewegungsthemen.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
Handreichung

Autor / Hrsg.:

Oliver Klar/ Deutscher Turnerbund

Verlag:

dtb-online

Erscheinungsjahr:

2016

Preis:

kostenfrei

Link:

http://www.dtb-online.de/portal/uploads/media/Doku_WS_SP3_01_Klar_Umgang_mit_verhaltensauffaelligen_Kindern.pdf




starke 10: Spiele und Anregungen zur Stärkung sozialer Kompetenzen

Inhalt:

Eine spannende Geschichte und viele Lernspiele: Die "starken 10" sind für Kinder von 5-8 Jahren gedacht und sollen vor allem Spaß machen! Die "starken 10" zeigen Kindern:
* wie sie mit Konflikten umgehen können,
* was sie tun können, wenn sie etwas ansgestellt haben,
* sie lernen, dass sie sich auf sich und auf die Gruppe verlassen dürfen und
* wie man sich selbst und anderen mit Achtsamkeit begegnet.
Spielpädagogen und Lehrer haben zehn Unterrichtseinheiten mit Druckvorlagen, Spielbögen, Bastelvorlagen und pädagogischen Anregungen erstellt.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Margarete Ringler, Markus Steger, Elisabeth Zöhrer

Verlag:

SOS-Kinderdörfer weltweit

Erscheinungsjahr:

2013 (letzte Änderung)

Preis:

kostenlos

Link:

www.sos-kinderdoerfer.de/getmedia/b1d3e9b3-0e3d-4746-876d-cc35dbffbb89/starke10_bearb.pdf?ext=.pdf




tv.profiler – Musik-Castingshows - Ausgabe 3

Inhalt:

Der tv.profiler gibt Lehrkräften Informationen an die Hand, das Phänomen Musik-Castingshow kritisch zu hinterfragen. Zudem können die Produktionsbedingungen der verschiedenen Sendungen sowie die Bedeutung und Folgen für die Teilnehmer im Unterricht thematisiert werden. Ziel der vorliegenden Ausgabe ist es, die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu fördern und sich gemeinsam mit ihnen mit dem Thema Musik-Castingshows zu beschäftigen. Die Ausgabe tv.profiler – Musik-Castingshows ist konzipiert ab Klasse 8.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Maya Götz

Verlag:

Landesanstalt für Medien NRW

Erscheinungsjahr:

2013 (aktualisierte Auflage)

Preis:

kostenlos

Link:

http://lfmpublikationen.lfm-nrw.de/index.php?view=product_detail&product_id=317




tv.profiler – Scripted Reality - Ausgabe 2

Inhalt:

Die Broschüre widmet sich „Scripted Reality-Formaten“, bei denen fiktive Geschichten von (Laien-)Darstellern nachgespielt werden. Dabei geht es um die Frage, welche Faszination für Heranwachsende von derartigen Formaten ausgeht. Das Material gibt Lehrkräften Informationen an die Hand, diese Formate kritisch zu hinterfragen und die Produktionsbedingungen der verschiedenen Sendungen und Problempotenziale wie Stereotypisierungen im Unterricht zu thematisieren. Diese Ausgabe ist konzipiert ab Klasse 6 und eignet sich auch für Vertretungsstunden.

Empfehlung für:

10 - 15 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Maya Götz

Verlag:

Landesanstalt für Medien NRW

Erscheinungsjahr:

2012

Preis:

kostenlos

Link:

http://lfmpublikationen.lfm-nrw.de/index.php?view=product_detail&product_id=277




Unterrichts- und Arbeitsmaterialien: Querschnittsthemen Soziales Lernen

Inhalt:

Grundlegendes Training zum Sozialen Lernen der NRW-Medienscouts. Neben der eigenen Kompetenzerweiterung und den gruppendynamischen Anteilen bietet es auch zahlreiche Hilfen für die spätere Arbeit mit Mitschülerinnen und Mitschülern. Die Schülerinnen und Schüler entwickeln Bereitschaft, lernen die eigene Wahrnehmung zu schärfen, um so eigene Vorurteile zu hinterfragen und ihnen konsequent zu begegnen. Es geht also um den Erwerb „sozialer und emotionaler Kompetenz“.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Verlag:

http://www.medienscouts-nrw.de/die-qualifizierung/soziales-lernen/

Erscheinungsjahr:

2015

Preis:

kostenfrei

Link:

http://www.medienscouts-nrw.de/die-qualifizierung/soziales-lernen/




Unterrichtsmaterial: Echt stark!

Inhalt:

Für Kinder ist es wichtig, auch das Nein-Sagen zu lernen. Kinder sollten in der Lage sein, selbst Grenzen zu setzen, wenn sie in eine für sie unangenehme Situation geraten. Ziel der Unterrichtsmaterialien ist es, Persönlichkeit und Selbstwertgefühl der Schüler/-innen zu stärken und ihre Problemlösefähigkeit zu verbessern. Die Materialien sind ab Anfang der 3. Klasse fächerübergreifend oder im Sachkundeunterricht einsetzbar.
Folgende Materialien stehen zur Verfügung:
* Soziale Kompetenz: Mutig sein - Nein sagen (Didaktik / Methodik)
* Warum Suchtvorbeugung schon im Kindesalter? (Hintergrundinformationen)
* Lehrmaterialien (Arbeitsblätter und Folien)
* Mediensammlung

Empfehlung für:

6 - 15 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Verlag:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Erscheinungsjahr:

2013

Preis:

kostenfrei

Link:

https://www.dguv-lug.de/primarstufe/soziale-kompetenz/echt-stark/ue/echt-stark/




Unterrichtsmaterial: Ich und Wir

Inhalt:

Diese Unterrichtsmaterialien sind zum Einsatz in der dritten und vierten Klasse geeignet. Sie sind modular aufgebaut und können fächerübergreifend eingesetzt werden. Die Kinder lernen Methoden der Teamarbeit und des kooperativen Lernens kennen, die ihnen auch im Fachunterricht nutzen. Im Rahmen des Lernfeldes "Zusammenleben und mit anderen umgehen" können die Materialien auch im Sachkundeunterricht thematisiert werden.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Eva Susanne Schmidt

Verlag:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Erscheinungsjahr:

2012

Preis:

kostenfrei

Link:

https://www.dguv-lug.de/primarstufe/soziale-kompetenz/ich-und-wir/




Unterrichtsmaterial: Klassenklima, Modul 2

Inhalt:

Das Modul Klassenklima bietet ein Verfahren zur Diagnose des Klassenklimas. Daraus entsteht ein Gesamtbild, das die gemeinsame Einschätzung des Klassenklimas transparent macht. Durch die Einführung sozialer Regeln und vermehrter Verantwortungsübernahme durch Schülerinnen und Schüler werden die sozialen Beziehungen in der Klasse gestärkt und die Unterrichtsmerkmale verbessert. Neben Maßnahmen zur Verbesserung des Klassenklimas zeigt das Modul auch Lösungsoptionen bei möglichen Schwierigkeiten in der Umsetzung auf.

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
Handreichung

Autor / Hrsg.:

Verlag:

Unfallkasse Berlin

Erscheinungsjahr:

2014

Preis:

kostenfrei

Link:

http://www.unfallkasse-berlin.de/sicherheit-und-gesundheitsschutz/schulen/unterrichtsmethoden-fosis/modul-2-klassenklima/




Unterrichtsmaterial: Lebensraum Schule - Methoden und Perspektiven für ein gutes Schulklima

Inhalt:

Das Material befasst sich mit den Möglichkeiten zur positiven Gestaltung des Schulklimas. Es werden Methoden vorgestellt, die das Klassenklima überprüfen und helfen, es zu verbessern.

Empfehlung für:

6 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Mirjam Zimmermann, Christiane Neumann-Tacke, Rosemarie Tenge

Verlag:

Deutsches Rotes Kreuz

Erscheinungsjahr:

2008

Preis:

kostenfrei

Link:

www.drk.de/fileadmin/user_upload/PDFs/UE2008.pdf




Unterrichtsmaterial: Mutig sein - Nein sagen

Inhalt:

Für Kinder ist es wichtig, auch das Neinsagen zu lernen. Sie sollten in der Lage sein, selbst Grenzen zu setzen, wenn sie in eine für sie unangenehme Situation geraten. Ziel der Unterrichtsmaterialien ist es, Persönlichkeit und Selbstwertgefühl der Schülerinnen und Schüler zu stärken und ihre Problemlösefähigkeit zu verbessern.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Anke Schönfeld

Verlag:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Erscheinungsjahr:

2013

Preis:

kostenfrei

Link:

https://www.dguv-lug.de/primarstufe/soziale-kompetenz/echt-stark/




Unterrichtsmaterial: Stark im Team

Inhalt:

Diese Unterrichtsmaterialien sind zum Einsatz in der Sekundarstufe I geeignet. Sie sind modular aufgebaut und können fächerübergreifend eingesetzt werden. Die Kinder lernen Methoden der Teamarbeit und des kooperativen Lernens kennen, Neben dem Teamfindungsprozess, den Kommunikationsstrukturen und den Umgangs regeln in einem Team, geht es um die gemeinsame Themenfindung sowie die Zeitplanung
des Arbeitsprozesses. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler über das Lernen von
Gruppen- und Teamarbeit hinaus verstärkt auch soziale Erfahrungen des „gemeinsamen Lernens“ machen.

Empfehlung für:

10 - 15 Jährige
Lehrer

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Andreas Baader, Dietrich Heither

Verlag:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Erscheinungsjahr:

2015

Preis:

kostenfrei

Link:

https://www.dguv-lug.de/sekundarstufe-i/stresskompetenz-arbeitsorganisation/stark-im-team/#lehrmaterialien




Unterrichtsmaterial: Thema Familie

Inhalt:

In diesem Heft finden Sie Gruppenübungen, Gesprächsanlässe und Anleitungen, mit denen Sie das Thema Familie mit Ihrer Klasse behandeln können und dazu ermuntern, Gemeinsamkeiten zu entdecken, Verständnis und Solidarität mit anderen Kulturen zu entfalten. Mit ausführlichem Bildmaterial und Länderbeschreibungen, Faktenblättern und Beispielgeschichten aus vielen Ländern können Sie das Thema vertiefen.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Petra Bartoli y Eckert

Verlag:

SOS-Kinderdörfer weltweit

Erscheinungsjahr:

2016

Preis:

kostenfrei

Link:

https://www.sos-kinderdoerfer.de/getmedia/ca537dff-1baa-49b1-b0c1-719a38cf27af/Familie-Unterrichtsmaterial-SOS-Kinderdorfer.pdf




Unterrichtsmaterial: Thema Zuhause

Inhalt:

Das Heft bietet Ideen und Anregungen wie Sie mit Ihrer Klasse die Themen "Zuhause", "Familie", "Zusammenhalten" und "Wie wollt ihr leben?" bearbeiten können. Die Unterrichtsvorschläge konnen Sie bearbeiten durch die beiliegenden Arbeitsblätter und Fotos.

Empfehlung für:

Lehrer

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Petra Bartoli y Eckert

Verlag:

SOS-Kinderdörfer weltweit

Erscheinungsjahr:

2013

Preis:

kostenfrei

Link:

https://www.sos-kinderdoerfer.de/getmedia/b20efff8-b811-41c0-b510-4dec589a82a3/SOS-Kinderdoerfer_schulmaterial-ZUHAUSE.pdf?ext=.pdf




Unterrichtsmaterialien: Soziales Lernen - UBUNTU

Inhalt:

Ubuntu ist ein Begriff aus der Zulu-Sprache und bedeutet: Respektvolles Miteinander.
Das Heft enthält Arbeitsblätter, Anregungen, einen traditionellen afrikanischen Song mit Noten und vier fertige Unterrichtseinheiten für die 2. - 5. Klasse zu den Themen "Globales Lernen" und "Werte- und Achtsamkeitstraining".
Die Anregungen können Kinder dafür sensibilisieren, dass Zusammenhalt, Freundschaft und Hilfsbereitschaft wichtig sind für das eigene Glück.

Empfehlung für:

6 - 15 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Walter Waltz Anyanwu

Verlag:

SOS-Kinderdörfer weltweit

Erscheinungsjahr:

2013

Preis:

kostenlos

Link:

https://www.sos-kinderdoerfer.de/getmedia/abaee7c0-d49e-49fb-aa4a-2a3bd4ef7460/SOS-Schulmaterial-Ubuntu.pdf




Unterrichtsmaterialien: Wahl-O-Mat

Inhalt:

Für den Einsatz des Wahl-O-Mat und von "Wer steht zur Wahl" im Schulunterricht wurden begleitende Materialien entwickelt. Dieses Unterrichtsmaterial in Form von Unterrichtsbausteinen, Arbeitsblättern, Unterrichtsentwürfen und einer Offline-Version des Wahl-O-Mat bilden den pädagogischen Werkzeugkasten. Sie sind auf der Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung abrufbar.
Sie wurden für weitgehend selbständig arbeitende Lerngruppen im Unterricht ab Klasse 10 konzipiert und sollen den Schüler/-innen helfen, sich mit politischen Inhalten auseinanderzusetzen, sich zu Themen zu positionieren und ihre eigene Wahlentscheidung zu reflektieren.

Empfehlung für:

15 - 18 Jährige
Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Bundeszentrale für politische Bildung

Verlag:

Bundeszentrale für politische Bildung

Erscheinungsjahr:

2002

Preis:

kostenlos

Link:

www.bpb.de/lernen/themen-im-unterricht/wahl-o-mat-im-unterricht/




Wert-schätzend erziehen - Werteerziehung in der Grundschule

Inhalt:

Wie entwickeln sich Werte? Wie entsteht beim Kind das Bewusstsein, was gut und böse ist? Wie kann eine emotionale Intelligenz gefördert werden? Wie kann in der Schule mit den offensichtlichen Widersprüchen im Bereich der Werterziehung umgegangen werden? Dies sind Grundfragen des Lehrheftes.
Neben der grundsätzlichen Auseinandersetzung mit dem Thema, wird in einem ausführlichen Methodenteil für die Arbeitsgruppen und für den Unterricht die Umsetzung beschrieben.

Empfehlung für:

6 - 10 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial
vertiefende Literatur

Autor / Hrsg.:

Karl-Heinz Bittl

Verlag:

Institut für berufliche Bildung und Weterbildung e.V. (ibb), Göttingen

Erscheinungsjahr:

2005

Preis:

kostenlos

Link:

www.bildung-lsa.de/pool/schulqualitaet/14_werteerziehung.pdf




Wie Sie vielfältige Lebensweisen in Ihrer Schule unterstützen können

Inhalt:

Das Broschürenquartett "Wie Sie vielfältige Lebensweisen in Ihrer Schule unterstützen können" besteht aus vier Teilen:
* Teil 1: Checkliste: Nachgefragt - Wie vielfältig ist Ihre Schule?
* Teil 2: Konkrete Handlungsoptionen für Ihre Schule mit praktischen Anregungen und Vorschlägen
* Teil 3: "Schwule Sau!", "Du Transe!", "Kampflesbe!" - Was tun bei Beschimpfungen und diskriminierenden Äußerungen?
* Teil 4: Ein Leitfaden für die Beratung als Orientierungshilfe zur Unterstützung von lesbischen, schwulen, bisexuellen und transgeschlechtlichen Kindern und Jugendlichen in der Beratung.

Empfehlung für:

Lehrer
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Kerstin Florkiw, Conny Kempe-Schälicke u.a.

Verlag:

Bildungsinitiative Queerformat im Rahmen der Initiative Berlin tritt ein für Selbstbestimmung und Akzeptanz Sexueller Vielfalt

Erscheinungsjahr:

2011

Preis:

kostenfrei

Link:

www.queerformat.de/schule/publikationen-und-materialien/




Zivilcourage: Eingreifen statt zuschauen

Inhalt:

Wie kann Zivilcourage, also das Eintreten für seine Überzeugung und für die Rechte der anderen, gefördert werden? Wie kann sich ein „prosoziales Verhalten“ entwickeln? Ein erster Punkt ist die Schulung der Wahrnehmung und die Sensibilisierung für Not- und Gefahrensituationen, aber auch für Diskriminierungen und Beleidigungen.
Das Themenblatt zur Zivilcourage, bestehend aus Lehrer- und Arbeitsblättern, behandelt ein aktuelles politisches Thema kontrovers und gleichzeitig ausgewogen. Seine Inhalte sollen die Schüler zur Diskussion anregen. Es unterstützt vorallem diejenigen Lehrkräfte, die Politik und Sozialkunde fachfremd unterrichten (müssen).

Empfehlung für:

10 - 18 Jährige
Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Praxismaterial/Unterrichtsmaterial

Autor / Hrsg.:

Günther Gugel

Verlag:

Bundeszentrale für politische Bildung

Erscheinungsjahr:

2001

Preis:

kostenlos

Link:

www.friedenspaedagogik.de/materialien/zivilcourage_lernen




„Verständnis für Menschen mit Demenz“ - Material und Handreichung für allgemein- und berufsbildende Schulen

Inhalt:

Ziel dieser Broschüre ist es, den Lehrkräften an allgemein- und berufsbildenden Schulen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie Schülerinnen und Schülern Zugang zum Thema Demenz verschaffen können. Auch soll sie Lehrkräften Mut machen, sich mit diesem schwierigen Thema auseinanderzusetzen, und gleichzeitig den Schülerinnen und Schülern die Begegnung damit ermöglichen. Die Handreichung gliedert sich nach einer allgemeinen Einführung in das Thema in einen Abschnitt zur Bedeutung von Demenz in den unterschiedlichen Entwick-lungsstufen der Schülerinnen und Schüler, in Ausführungen zum Kompetenzaufbau und zur unterrichtlichen Anbindung. Er schließt mit Hinweisen auf weiteres Material, das die Länder im Internet zur Verfügung stellen. Handreichung und Material enthalten exemplarische Unterrichtssituationen, Literatur- und Linklisten und bieten eine konkrete Unterstützung für die curriculare Auseinandersetzung der Lehrkräfte mit der Thematik.

Empfehlung für:

Lehrer
Erzieher
Multiplikatoren

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Handreichung

Autor / Hrsg.:

Beitrag der Länder zur Umsetzung der Agenda „Gemeinsam für Menschen mit Demenz“ Handlungsfeld: Milieuschaffung

Verlag:

Kultusministerkonferenz (KMK)

Erscheinungsjahr:

2016

Preis:

kostenlos

Link:

http://www.bildung.sachsen.de/blog/wp-content/uploads/2016/04/2015_12_15-Handreichung-Demenz-2.pdf




LINKS



8tung in der Schule

www.8ung-schule.de

Informationen zum Thema Gewaltprävention für Lehrkräfte und Eltern. Um Schulen, Schülern und Lehrkräften einen Anstoß für Diskussionen und Projekte zum Umgang mit Gewalt und Konflikten zu geben, haben verschiedene Institutionen gemeinsam die Wanderausstellung "Achtung in der Schule" erstellt. Sie wendet sich an Kinder und Jugendliche der fünften bis zehnten Klasse, an die Lehrkräfte und Eltern.




ADHS

www.adhs.info

Ein Informationsportal zum Thema Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS), das vom zentralen adhs-netz betrieben wird. Es hat sich zum Ziel gemacht, Ratsuchende mit Informationen zum Thema ADHS zu versorgen und mit Hilfen zu unterstützen. Es bietet unabhängige Informationen rund um das Thema ADHS für Eltern von Kindern und Jugendlichen mit ADHS sowie für Pädagogen. Darüber hinaus sind für betroffene Kinder, Jugendliche und Erwachsene spezifische Informationen zusammengestellt.




ADHS Infoportal

http://www.adhs.info/fuer-paedagogen.html

Allgemeine Informationen zum Störungsbild, zur Diagnostik und zu Interventionen sowie FAQs rund um das Thema ADHS, Schule und Kindergarten finden Sie im ADHS Infoportal des zentralen adhs-netzes.

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Handreichung




ADHS Infoportal

http://www.adhs.info/fuer-paedagogen.html

Allgemeine Informationen zum Störungsbild, zur Diagnostik und zu Interventionen sowie FAQs rund um das Thema ADHS, Schule und Kindergarten finden Sie im ADHS Infoportal des zentralen adhs-netzes.

Empfehlung als:

Grundlagenmaterial
Handreichung




Aidshilfe Dresden e.V.

http://dresden.aidshilfe.de

Internetseiten der Aidshilfe Dresden. Informationen und Angebote zu den Bereichen Beratung zu Fragen rund um HIV/Aids, Unterstützung und Begleitung von Menschen mit HIV/Aids, Förderung von Selbsthilfeaktivitäten, Präventionsveranstaltungen für Jugendliche, Schulung von Pädagogen und medizinischem Personal, Informationen für Ärzte und Bezug von Broschüren und Kondomen.




Aktion Schulstunde

http://www.rbb-online.de/schulstunde/

Die Aktion Schulstunde ist ein Angebot des rbb - Rundfunk Berlin-Brandenburg. Seit 2012 gibt es zur entsprechenden ARD-Themenwoche Filme, Unterrichtsmaterialien, pädagogisches Begleitmaterial sowie Projektideen. Themen bisher waren: Tod, Glück, Toleranz, Heimat, \r\nArbeit und Glaube.

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial




Bildung für nachhaltige Entwicklung

www.bne-portal.de

Das Portal bietet u.a. Lehrmaterialien für alle Bildungsbereiche zu Themen des Globalen Lernens.




Bildungsinitiative Queerformat

www.queerformat.de

Die Webseiten der Bildungsinitiative QUEERFORMAT umfasst Beratungen, Fortbildungen und Materialien (Literatur, Leitfäden, Downloads) zu den Themen geschlechtliche und sexuelle Vielfalt. Damit sollen Leitungen und pädagogische Fachkräfte unterstützt werden, ihre Arbeit vielfaltsorientiert und ausgrenzungsfrei zu gestalten und Diskriminierungen aktiv entgegen zu treten.




Bildungsserver Berlin-Brandenburg: Soziales Lernen

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/sozialeslernenberlin-brandenburg.html

Die Seite enthält Infos und Downloads zu: Soziales Lernen im schulinternen Curriculum, "Ein guter Einstieg in die 7. Klasse" und Programme zum Sozialen Lernen.




Christopher Kids - DRF Luftrettung

www.drf-luftrettung.de/de/leben/christopher-kids

Christopher Kids – Spaß und Wissen für kleine Helfer. Wie erklärt man Kindern die DRF Luftrettung? Ganz einfach: mit tollen Geschichten zum Lernen und Verstehen, lustigen Motiven zum Ausmalen und einer großen Galerie mit selbstgemalten Bildern




Demenz für Kinder erklärt

www.was-hat-oma.de

Ein Lernspiel für Kinder zum Thema Demenz und Alzheimer. „Was hat Oma?“ ist eine interaktive Lernumgebung, die das Krankheitsbild Demenz kindergerecht und auf spielerische Art und Weise erklärt. Das Spiel gibt praktische Tipps für den Umgang mit an Demenz erkrankten Großeltern und stärkt auf diese Weise das Miteinander der Generationen. Kostenfrei zu benutzen.




fragFINN

www.fragfinn.de

Kindersuchmaschine - innerhalb eines geschützen Surfraumes können Kiner ab sechs Jahre Antworten auf ihre Fragen bekommen

Empfehlung als:

Praxismaterial/Unterrichtsmaterial




Gewaltfreie und wertschätzende Kommunikation

www.gewaltfrei.de

Eine umfangreiche Seite zur Thematik der "Gewaltfreien und wertschätzenden Kommunikation". Sie finden ausführliche Informationen zu Seminaren, Trainern, Übungsgruppen sowie Literaturverweise.




Grüne Liste Prävention

www.gruene-liste-praevention.de

Grüne Liste Prävention – CTC - Datenbank empfohlener Präventionsprogramme. Die "Grüne Liste Prävention" will den Stand der Entwicklung von ausgewählten Programmansätzen möglichst genau abbilden. Die vorliegende Datenbank "Grüne Liste Prävention" bietet auf der Basis nachvollziehbarer Kriterien einen Überblick über empfehlenswerte Präventionsansätze in den Bereichen Familie, Schule, Kinder/Jugendliche und Nachbarschaft.




Jugend Notmail - anonyme und kostenlose Onlineberatung

https://www.jugendnotmail.de/verein.html

Die Experten-Onlineberatung für Kinder & Jugendliche bei den Themen Depression, Selbstverletzung, Gewalt, Mobbing, Missbrauch, familiäre Probleme etc..Für junge Menschen bis 25 an 365 Tagen im Jahr Hilfe zur Selbsthilfe.




juuuport.de

www.juuuport.de

juuuport ist eine Plattform gegen Mobbing und Abzocke. Auf juuuport helfen sich Jugendliche gegenseitig, wenn sie Probleme im und mit dem Web haben. Jugendliche Scouts, die auf juuuport aktiv sind, setzen sich für einen respektvollen Umgang im Internet ein. Die Scouts helfen nicht nur Mobbing-Opfern, sie beraten auch Gleichaltrige, wie sie sich gegen Abzocke wehren können. Fragen zu Technik und Datenschutz gehören ebenfalls zum Beratungsalltag. Außerdem können auf juuuport Artikel zu „aktuellen Web-Themen“ heruntergeladen und gedruckte Infomaterialien angefordert werden.




Keine Macht den Drogen - Aktiv gegen Sucht und Gewalt.

www.kmdd.de

Umfangreiches Portal mit zahlreichen Materialien, Angeboten und Informationen für eine interessante Umsetzung der Thematik Sucht und Abhängigkeit in Schule und Jugendarbeit, Tipps und Hintergrundinfos für Eltern und aktuellen Infos für Jugendliche.




Kinder stark machen

www.kinderstarkmachen.de

Kinder stark machen zielt darauf ab, Kinder und Jugendliche sowie erwachsene Kontaktpersonen mit sozialen Kompetenzen auszustatten, die ein suchtfreies Leben ermöglichen.




Kinder- und Jugendring Sachsen e.V. (KJRS)

www.kjrs-online.de

Im KJRS spiegelt sich die Vielfalt der organisierten Jugendarbeit mit den unterschiedlichsten Wertorientierungen wider. Sie sind haupt- und ehrenamtliche Profis in Sachen Bildung, Demokratie, Natur, Arbeit, Sport, Musik, Religion, Mensch, Spaß und weiteren Themen, die Kinder und Jugendliche betreffen.




kindergesundheit-info.de

www.kindergesundheit-info.de

Das Internetportal der BzgA rund um die Gesundheit und Entwicklung von Kindern. Eltern und Fachkräfte erhalten hier eine Vielzahl an Informationen zur gesunden kindlichen Entwicklung.




Kinderschutzbund Sachsen

www.kinderschutzbund-sachsen.de

Der Kinderschutzbund setzt sich für den Schutz von Kindern vor Gewalt, gegen Kinderarmut und für die Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland ein. Auf der Homepage des Kinderschutzbundes Sachsen finden Sie viele aktuelle Informationen zu Aktionen, Projekten, Programmen und Beratungsangeboten sowie ein breites Fortbildungsangebot u.a. für Förderung von psychischer Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen für pädagogische Fachkräfte und Erziehende.




Klicksafe

www.klicksafe.de

Die von der EU geförderte Initiative >>klicksafe<< hat zur Aufgabe, Internetnutzern die kompetente und kritische Nutzung von Internet und Neuen Medien zu vermitteln und ein Bewusstsein für die Chancen und Gefahren dieser Angebote zu schaffen. Konkret entwickelt klicksafe hierfür kostenfreie Konzepte und inhaltliche Materialien u. a. für PädagogInnen, LehrerInnen und Eltern sowie für Kinder und Jugendliche. Weiterhin gehören dazu Multiplikatoren-Fortbildungen für Schule und Elternarbeit, Unterrichtsmaterialien zu spezifischen Fragestellungen (wie z. B. Cyber-Mobbing), Info-Flyer und die Webseite, die über verschiedene Themen und aktuelle Entwicklungen rund um das Thema Internet informiert. Klicksafe arbeitet eng mit den unterschiedlichsten Netzwerkpartnern zusammen.




Komm auf Tour

www.komm-auf-tour.de

Das Projekt „komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft“ setzt neue handlungsorientierte Impulse, Schüler der 7./8. Klassen bei der frühzeitigen Entdeckung ihrer Stärken und Interessen zu unterstützen. Altersgerecht sind Themen aus dem privaten Lebensfeld wie Freundschaft, Sexualität und Verhütung integriert.




Landespräventionsrat Sachsen

www.lpr.sachsen.de

Internetplattform des Landespräventionsrates (LPR) Sachsen. Die Sacharbeit erfolgt in themen- bzw. projektbezogenen Arbeitsgruppen. Der LPR umfasst die Themengebiete Stärkung demokratischer Grundwerte, Gemeinwesenarbeit, Häusliche Gewalt, frühkindliche und schulische Prävention, Sport und Sicherheit, Suchtprävention und Verkehrssicherheit. Auf den Seiten des LPR sind neben aktuellen Themen und Initiativen die einzelnen Arbeitsgruppen und ihre Akteure beschrieben.




Landesverband Soziokultur Sachsen e.V.

http://soziokultur-sachsen.de

Der Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. ist der Dachverband für soziokulturelle Einrichtungen und Initiativen im Freistaat Sachsen. Er vernetzt er die soziokulturelle Praxis und regt Erfahrungsaustausche an. Darüber hinaus stellt er ein umfassendes Weiterbildungs- und Beratungsangebot zur Verfügung und vermittelt zwischen Politik/ Verwaltung und den soziokulturellen Zentren und Initiativen.




Lehrer online - Graffiti

www.lehrer-online.de/graffiti.php

Unterrichtseinheit zum Thema Graffiti. Die Jugendlichen lernen verschiedene Elemente kennen, erarbeiten eine Definition, erörten die Machart und machen sich mit der Rechtslage vertraut.




Neuhland hilft in Krisen

www.neuhland.net

Die Seiten bieten vielfältige Informationen und Beratungs-Fortbildungsangebote zum Thema Suizidprävention. Unter dem Menüpunkt Schulprävention wird die Relevanz der Suizidprävention in der Schule behandelt sowie ein Leitfaden für Schüler-Lehrergespräche und weitere praktische Unterstützung angeboten.




No Blame Approach

www.no-blame-approach.de

Mobbing wirksam begegnen und nachhaltig stoppen




Nummer gegen Kummer

www.nummergegenkummer.de

Nummer gegen Kummer e.V. ist die Dachorganisation des größten telefonischen und kostenfreien Beratungsangebotes für Kinder, Jugendliche und Eltern in Deutschland. Kinder- und Jugendtelefon: 0800 11 10 333; Elterntelefon: 0800 11 10 550




PIT Brandenburg

http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/tools/einzelansicht-der-aktuellen-meldung/?L=0&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9777&cHash=87b174299baf8c2782545580e73d4c46

Ideen für die Unterrichtsgestaltung zum Thema Suizid - PIT Brandenburg - Schulische Prävention im Team




Polizeiliche Krimalprävention der Länder und des Bundes

www.polizei-beratung.de

Die Seite enthält u.a. ein umfassendes Medienangebot für Pädagogen, Kinder und Jugendliche und Eltern bereit.




Portal Globales Lernen

www.globaleslernen.de

Das Portal bietet eine umfassende Datenbank mit Bildungsmaterialien für die Kita und alle Schularten zu Themen des Globalen Lernens.




Prävention von Kinderunfällen

www.bzga.de/kindersicherheit

Ein Online-Angebot für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren. Die Online-Fachdatenbank bietet Medien, Maßnahmen, Projekte und Adressen zur Unfallverhütung von Kindern im Alter von null bis 18 Jahren. Fachkräfte erhalten hier eine Vielzahl an Informationen zu den unterschiedlichen Unfallarten und -orten. Von hier aus gibt es Zugang zu verschiedenen Angeboten, die umfassende Informationen zu unterschiedlichen Ziel- und Altergruppen in der Unfallprävention bieten.




Präventive Angebote Landkreis Bautzen

www.praeventive-angebote.de

Katalog für präventive Angebote freier Träger im Landkreis Bautzen. Gut strukturierte und umfassende Auflistung der Angebote.




Q-rage! Onlinemagazin von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

https://qrage.org

Q-rage! online ist das Online-Magazin von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage, gemacht von und für Schüler*innen des Courage-Netzwerks. Eine Plattform für spannende Themen und vielfältige Meinungen wie z.B. - Wie wollen wir leben? Wie wollen wir lieben? Was sind unsere Hoffnungen und Ängste? Eure Aktionen, Projekte und Ideen. Eure großen und kleinen Fragen und Ansichten zum Geschehen in der Welt und eurer Nachbarschaft-.




Sächsischer Kita-Bildungsserver

www.kita-bildungsserver.de

Der Sächsische Kita-Bildungsserver versteht sich als Informations- und Kommunikationsplattform rund um die Themengebiete der Kindertagesbetreuung. Das Projekt enthält sowohl sachsenspezifische als auch allgemeine Informationen, aktuelle Rechtsgrundlagen sowie Materialien und richtet sich an pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen und Horten, an Tagespflegepersonen, Fachkräfte, PädagogInnen in der Ausbildung, StudentenInnen und Eltern.




Sächsisches Kultusministerium

www.schule.sachsen.de/16093.htm

Medienbildung in der Schule. Internetseiten des Sächsischen Kultusministeriums zum Thema Medienbildung und Medienkompetenz mit den Rubriken >>Medienrecht<< und >>Medieneinsatz<<




Save me online - Nationale Infoline zu sexueller Gewalt an Mädchen und Jungen

www.nina-info.de/save-me-online/

Online-Beratung zu Übergriffen im Internet, z.B. miese Anmache, Missbrauch privater Daten und Fotos, Cybermobbing, ungewollte Zusendung von Pornos, Gewalt übers Handy oder andere sexuelle Übergriffe.




Schule ohne Homophobie - Schule der Vielfalt

www.schule-der-vielfalt.de

Die Initiative "Schule ohne Homophobie - Schule der Vielfalt" setzt sich mit einer Kampagne dafür ein, dass an Schulen (in NRW) mehr gegen Homophobie und mehr für die Akzeptanz von unterschiedlichen Lebensweisen getan wird. Ein Portal mit vielen Infos und (Unterichts)Materialien zum Thema. Die Seiten richten sich an Lehrer, Eltern, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Schulleitungen, Politikerinnen und Politiker.




Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

www.schule-ohne-rassismus.org

Ein bundesweites Projekt von und für SchülerInnen. Es bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, das Klima an ihrer Schule aktiv mitzugestalten, indem sie sich bewusst gegen jede Form von Diskriminierung, Mobbing und Gewalt wenden. Viele Publikationen und andere Infomöglichkeiten.




Schulportal der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung

www.dguv-lug.de

Das Schulportal der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), bietet kostenlose Unterrichtsmaterialien zu den Themenbereichen Sicherheit und Gesundheit in Schule und Arbeit.




Techniker Krankenkasse

www.tk.de/tk/vorsorge-und-frueherkennen/gesunde-lebenswelten/gesunde-schule/39340

Projektförderung "Gesunde Schule" durch die Techniker Krankenkasse




YoungAvenue - Kinderschutzzentren Deutschland

www.youngavenue.de

YoungAvenue.de ist eine Seite der Kinderschutz-Zentren in Deutschland und bietet nicht-kommerzielle, interaktive Information und Beratung für Kinder und Jugendliche rund um die Themen Freundschaft, Liebe, Stress zuhause, Leistung und Notendruck sowie Mobbing an. Weiterhin bietet Youngavenue eine gute Übersicht der Rechte von Kindern und Jugendlichen.




GESETZLICHE VORGABEN



Alkohol im Straßenverkehr

http://www.dhs.de/fileadmin/user_upload/pdf/Factsheets/DHS-17-03-0077_Alkohol_im_Strassenverkehr_2017_online.pdf

Factsheet über Alkohol im Straßenverkehr inklusive gesetzlicher Bestimmungen, herausgegeben von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Datenschutz und Recht

www.handysektor.de/datenschutz-recht/uebersicht.html

Was sind überhaupt persönliche Daten? Wo sitzen die fleißigsten Datensammler? Wie können private Daten geschützt werden? Antworten auf all diese Fragen erhält man auf diesen Seiten im Basisthema Datenschutz. Ebenso wird erklärt, was Urheber- und Persönlichkeitsrechte sind. Vor allem beim Kopieren und Veröffentlichen von Bildern, Videos und Musik musst man sehr aufpassen, denn nicht alles ist erlaubt!

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Erzieherinnengesundheit - Handbuch für Kita-Leitungen und Kita-Träger

https://publikationen.sachsen.de/bdb/artikel/13701

Das Handbuch enthält im zweiten Kapitel Hinweise zu den rechtlichen Grundlagen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in Kitas.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Grundregeln und spezielle Verhaltenskodizes des deutschen Werberats

www.werberat.de/verhaltensregeln

Der Deutsche Werberat hat generelle Grundregeln und spezielle Verhaltenskodizes für besonders sensible Schutzbereiche aufgestellt. Es finden sich folgende Themen: Grundregeln, Kinder und Jugendliche, alkoholhaltige Getränke, unfallriskante Bildmotive, Verkehrsgeräusche, Diskrimnierung, Lebensmittel, Glücksspiele, Reifenwerbung, Werbung mit Prominenten.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Jugendschutz im Internet

www.jugendschutz.net

jugendschutz.net kontrolliert das Internet und sorgt für die Einhaltung des Jugendschutzes. jugendschutz.net unterstützt auch die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) bei ihren Aufgaben, nimmt Aufgaben der Beratung und Schulung bei Telemedien wahr und informiert über jugendschutzrelevante Entwicklungen und Probleme in Internet-Diensten. Des Weiteren gibt es Materialien zum Download und eine Rubrik "Hilfe für Eltern".

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Jugendschutz in den Medien

http://www.fsm.de/de/gesetzliche-grundlagen

In Deutschland gibt es ein engmaschiges Netz an gesetzlichen Vorschriften zum Jugendschutz in den Medien. In dieser Rubrik sind Informationen zusammengestellt, was Anbieter beim Publizieren jugendschutzrechtlich relevanter Inhalte beachten müssen: Hate Speech, für Anbieter und Unternehmen, welche Medieninhalte sind jugendschutzrechtlich relevant, Jugendschutzprogramme, gesetzliche Grundlagen, who is who.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Jugendschutz Sachsen

www.jugendschutz-sachsen.de

Der ajs bietet Elternabende, Tagesseminare und Projekttage zu den Themen des Kinder- und Jugendschutzes an.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Jugendschutz-Rechner

www.jugendschutz-aktiv.de/de/informationen-fuer-eltern-und-erziehende/jugendschutz-rechner.html

Was darf (m)ein Kind nach dem Jugendschutzgesetz und was noch nicht? Welche Videos darf es sehen? Wie lange darf es sich in der Disko aufhalten? Darf mein Kind in meinem Auftrag Zigaretten besorgen? Im Jugendschutz-Rechner finden Sie nach Altersstufen und Rubriken gestaffelt, exakte Antworten auf Ihre speziellen Fragen. Denn manches muss man genau wissen.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Jugendschutzgesetz

www.jugendschutz-aktiv.de/de/das-jugendschutzgesetz/gesetzestext.html

In dem Abschnitt des Internetportals "Jugendschutz aktiv" ist der vollständige Gesetzestext zu finden, und es werden die wichtigsten Begriffe erläutert. Die zentrale Bedeutung des Jugendschutzes wird dabei ebenso dargestellt wie der Geltungsbereich des Gesetzes.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Kinderrechte: Kinder fragen - Experten antworten

http://www.kindersache.de/sites/default/files/DKHW-kinderfragen-kinderrechte-A6-Broschuere-Download.pdf

In einer Umfrage des Deutschen Kinderhilfswerkes wurden Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren gefragt, welche Kinderrechte-Fragen ihnen am meisten unter den Nägeln brennen. Die 10 am häufigsten gestellten Fragen wurden ausgewählt und von zwei Rechtsexpertinnen beantwortet. Dabei gelten natürlich die international gültigen Kinderrechte, die von den Vereinten Nationen festgelegt wurden. Es geht aber auch um Gesetze, die die Rechte von Kindern speziell hier in Deutschland regeln.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Kinderschutz für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege

www.kinder-in-guten-haenden.de/index.php/kinderschutz

Hier finden Sie: Möglichkeiten zur Umsetzung des gesetzlichen Handlungsleitfadens nach §8a SGB VIII, wichtige Gesetzestexte zum Kinderschutz und Datenschutz sowie die Schweigepflichtentbindungserklärung, ein Wörterbuch mit den wichtigensten Begriffen zum Thema Kinderschutz, Informationen zu den Netzwerken für Kinderschutz und Frühe Hilfen in Sachsen sowie Ansprechpartner/-innen zum Thema Kinderschutz in Sachsen ("insoweit erfahrene Fachkräfte")

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Rechtliche Informationen zu Graffiti in Sachsen

http://www.jugendinfoserver-dresden.de/jugendserver/jsd_kinderrechte_start/Jugendgruppen/jsd_Graffiti_in_Dresden/jsd_Rechtliche_Infos_zu_Graffiti.html

Rechtliche Informationen und Sächsische Polizeiverordnung zum Thema Graffiti

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




RESPE©T COPYRIGHTS!

www.respectcopyrights.de

Die Initiative RESPE©T COPYRIGHTS möchte Fragen rund um die Themen Urheberrecht, geistiges Eigentum und Raubkopieren beantworten. Denn RESPE©T COPYRIGHTS ist ein juristisches und pädagogisches Thema mit hoher Aktualität für Schulen und Jugendarbeit. Dazu gibt es auf der Plattform Informationen und Materialien.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Sächsisches Kindergesundheits- und Kinderschutzgesetz (SächsKiSchG)

https://www.revosax.sachsen.de/vorschrift/11432-SaechsKiSchG

Sächsisches Kindergesundheits- und Kinderschutzgesetz vom 11. Juni 2010 (SächsGVBl. S. 182), das durch Artikel 4 des Gesetzes vom 9. Juli 2014 (SächsGVBl. S. 376) geändert worden ist

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Schulpsychologische Beratung

www.bildung.sachsen.de/1278.htm

Kurzdarstellung und rechtliche Grundlagen der schulpsychologischen Beratung in Sachsen

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Sexuelle Ausbeutung in Chaträumen ist strafbar!

www.zartbitter.de/gegen_sexuellen_missbrauch/Fachinformationen/5111_click_it_sexuelle_ausbeutung_strafbar.php

Informationen zum Sexualstrafrecht, das den Schutz von Kindern und Jugendlichen in Chaträumen verbessert.

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen




Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Durchführung von Schulfahrten (VwV-Schulfahrten)

www.jugendherberge.de/de-DE/klassenfahrten/planungshilfen/richtlinien

Rechtliches zu Klassenfahrten für Pädagogen und Eltern zu Klassenfahrten (SMK 2004)

Empfehlung als:

gesetzliche Grundlagen


NACH OBEN

unterstützt vom:

entwickelt und umgesetzt durch:

Sächsisches Staatsministerium des InnernSächsisches Staatsministerium für Kultus

gesundheitsziele.de

LSJ-Sachsen